Alltagswahn
Comments Off on Weeklyplausch ~ 06

Weeklyplausch ~ 06

[Media] Cafecartoons,Dokus
[Küche] Probekekse die 2te,Salat,Gemüse,Tofuzeugs
[Gefreut] nix bestimmtes
[Geärgert] chronische Explosionslaune wegen chronischem Nacht/Morgentheater
[Gekauft] für Möms vergessene Kekse nachgekauft,Dosen/Keksladung für die Nasen
[Working on] Mei von Overwatch (wie man sieht noch nicht weit gekommen)
[Was gab´s]  … “ich dreh am Rad” *explodier*
Schlaf wird total überbewertet oder ?!  Da fall ich um 09 Uhr am Abend chronisch ins Koma sobald ich auch nur im Ansatz liege … halb vier frühs ist die Nacht inzwischen vorbei,am Tage darf ich auch nicht nachholen,denn sobald ich auch nur Anstalten mache die Augen zu schließen,wubs absoluter Katzenterror -.-  Gerad Ian denkt er bekommt,sobald man sich bewegt,in irgendeiner Weise Aufmerksamkeit (das wo er eh schon so aufmerksamkeitsaffin ist und am besten einfach mal ignoriert wird) was dazu führt das ich nicht mal nen Schluck trinken darf,telefonieren darf oder oder oder und natürlich färbt das ab. Sprich,alle drei nur noch ………….. Glaub ich verfrachte sie jetzt mal für 1 Woche ins Wohnzimmer und lass sie nicht mehr raus.  Gucken ob das als lustig empfunden wird. Mir ist der Spaß nämlich jetzt vergangen.

Abgesehen davon …. es gab Kekse.
Ich hab die Packung von RUF probiert. So restlos überzeugt bin ich nicht. Schon beim öffnen der Packung sprang mir ein komischer Geruch entgegen. Weiß nicht was das war … wurd auch nicht besser als sie im Ofen waren. Irgendwie chemisch … konnt´s aber nicht zuordnen.
Ausstechen war auch nicht,was ggf daran lag das ich vergessen hatte den Teig eine Stunde im Kühlschrank zu lassen (war etwas zu weich so) Macht aber nichts,da ich eh keine Ausstecher mehr habe die ich gefahrlos benutzen kann und erst alle ersetzen möchte. Also hab ich den Teig zu zwei Würsten gerollt und sie geschnitten.
Die Packung ergab zwei gut gefüllte Bleche und Geschmacklich völlig in Ordnung denk ich. Zwar kann ich X Aussagen “die schmecken wie glutenhaltige,normale” nicht bestätigen,denn ein merkwürdiger Nachgeschmack blieb,auch wenn er sich am nächsten Tag etwas verflüchtigt hatte. Denke dem kann man beikommen,wenn man noch was unter den Teig packt. Hatte halt nix da und hab sie “nackig” gemacht. Die beiliegende Schokoglasur enthielt Laktose.
Aber sonst waren/sind die Kekse völlig ok und lecker zum Cafe. Ab und an werd ich´s wohl kaufen … bin halt kein Freund von Sachen die 100% aus Mais bestehen. Eine Mischung oder ohne wär mir lieber.

Bissele was grün/buntes hab ich direkt noch gefunden. Hatte mir ja letztes Jahr einen kleinen Weidenkätzchenstrauch mit pinken Kätzchen gekauft. Und der fängt an Kätzchen zu produzieren ;) ~ Die Winterheide blüht auch total schön in pink und weiß. ~ Die Tage hatte ich die Überreste vom Sonnenhut reingeholt und auf den Kühlschrank gestellt. Der war fertig und ich wollte ihn in die Biotonne bzw. Kompost packen. Da ich aber gerad irgendwie noch was am tun war,stellte ich den Topf auf den Kühlschrank (von wegen giftig für Fellnasen) Was dazu führte das ich total vergessen hatte. Zwei Tage später sah der Sonnenhut etwas anders aus Oo ^^ Jetzt steht er im Bad bei zwei der Grünlilien und wird mit gegossen und gepflegt bis das er wieder raus darf ;)
  
Spontan werd ich die nächsten Tage wohl ein paar kleine Fittonien holen (in bunt) und meine große grüne noch einmal versuchen zu vermehren. Nachdem mir ja sämtliche Zimmerdschungelpflanzen draufgegangen sind -.- Scheiß verdammte Trauermücken. Es leben jetzt noch vier Grünlilien,1 Dickblatt und 1 Fittonie. Und das von ursprünglich 15 Pflanzen -.- Meine schöne rote Zimmerrose hat es auch nicht geschafft auch nicht deren Setzlinge. Von wegen “die Trauermücken schädigen erwachsene,gesunde Pflanzen nicht”  Das ich nicht mal lache. Die Biester leben in deren Wurzeln … da erzähl mir bitte jemand das dies nicht die Pflanzen kaputt macht.
Morgen muss ganz dringend der dicke blaue örtliche Discounter geplündert werden. Da gibt es Dahlien und Begonienzwiebeln. Hatte mir zwar schon 6 Dahlien dick auf den Zettel gepackt,aber davon kann man nicht genug haben … im Zweifel hab ich den ganzen Balkon voll ^^

Eine hübsche Taube hatte sich in den Garten verlaufen. Ich weiß nicht ob das eine “entflogene” Schmucktaube ist ?! Die üblichen sind bekanntlich grau/blau und groß,diese bräunlich,sehr sehr zierlich mit einem schwarzen “Halsband” Hab ich so auch noch nicht gesehen … jedenfalls schmeckte ihr das Vogelfutter ;) ~ Eine neue Cafetasse gab´s auch noch >^.^> ~ Und Spongebob am Morgen Oo Bzw. passt fast mit dem Gesichtsausdruck zu mir … ähnlich werd ich wachgerissen (aufwachen kann man das inzwischen nicht mehr nennen) ~ Und´s Pumpkin sonnenbadet … wenn es nachts auch mal so wäre -.-
   

Ein kleines XXS-Serverdebakel gab es auch noch ^^ Ich hatte ein Mod für dynamische Wälder/Bäume mit reingenommen. Hörte sich nämlich erst einmal ganz nett an. Wälder wachsen,breiten sich aus etc. Nur leider führte das innerhalb von ein paar Tagen zu Abstürzen. Sprich,alle 2 Minuten war der Server unten. Weniger schön wenn man etwas spielen möchte. Also Mod raus,Server wieder rauf … da waren ALLE Wälder weg. Wubs. Griff das Mod doch etwas stärker in die Weltgenerierung ein als gedacht.
Nu,einmal Reset,neue Welt … guuuut das ich mir noch keine anständige Rüstung und Co gemacht hatte.
Platz nicht weit vom Spawn gefunden,Cobbelstapel mit Dirtdecke als Vampirschutz hingesetzt und Keller gebuddelt ^^ ~ Gestern hab ich dann angefangen zu bauen. Asiastyle etwas. Hatte ein Mod gefunden der asiatisch angehaucht ist und wollte den etwas ausführlicher probieren … mooooaaaar Deko.  Schauen ob ich die Aussenanlage so lasse oder noch abspecke. Drinnen ist es jedenfalls noch fast leer. Hatte gestern Abend -kurz vor umfallen- nur noch den Schneid wenigstens drei Kisten,Ofen und Craftingtable aus dem Keller umzuziehen bzw. Kellerzugang von innen zu machen.
  

Ich pack jetzt auch gleich mal meine Explosionslaune hinter nen Frühstücksteller. Erst einmal schauen ob die Fruchtaufstriche von Alnatura wirklich glutenfrei sind (ganz vergessen … wollt ich seit drei Tagen machen ^^) Hab mich noch nie gefragt ob in Pektinen Gluten versteckt sein könnte Oo Apfelpektin ist immer deutlich gekennzeichnet … aber wenn da nur “Pektin” steht,weiß ich woraus es ist,ob da noch was beigesetzt ist ?! *schüttel*  Hatte die Tage ein Pflaumenmus von Zwergenwiese … das war ganz herrlich.  Ebenso aus´m Supermarkt a la “Glück im Glas” Aprikose …. ich hab mich reingelegt.

2 people like this post.

comments