Press "Enter" to skip to content

Month: May 2018

Weeklyplausch ~ 20

[Media] zu viele Dokus ^^ Cafetoons
[Küche] Nudeln,div Obst&Gemüse
[Gefreut] kleine Zwerg-Dahlie  *love* Spock-Shirt  und rote Erdbeeren an den Pflanzen
[Geärgert] blöder Haarschaum -.-
[Gekauft] eine hoffentliche Rettungstönung
[Working on] Dahlien in die Erde
[Was gab´s] …. scheckiger Einhornlook *meeh*
Das Wetter war die Woche ja nicht sooo furchbar gemütlich. Irgendwie kühl,nass,windig und überhaupt. Genug Zeit das sich meine Hand einigermaßen erholen konnte,ohne das ich unvernünftig in Versuchung kommen konnte ^^
Dafür hab ich gestern ausgenutzt wo es ganz ok war,wenn auch noch frisch. Ganz viel Ackerschachtelhalm rauszupfen. Die ganze Hausfront war voll mit dem Zeug. Als ich das von oben sah … ^^ Eigentlich wollt ich nur Dahlien einsetzen.
Hab ich dann erst auch noch getan. Nun sind zumindest drei von dem Stapel in der Erde. Und zwar die Frost Nip,Holland Festival und die Chateau de la Bourdaisiere. Der Rest wartet jetzt auf weitere Blumenerde. Muss mal gucken wie viel ich letztendlich brauche,da ich ja noch die drei großen Zwiebeln habe,die einen größeren Pott bekommen.
Danach ging´s dem Ackerschachtelhalm vor dem Haus an den Kragen,der sich wirklich überall zwischengesetzt hatte. Gut ein/zwei Stunden später war der auch beseitigt,alles gefegt,somit Eingang wieder ordentlich und ich hatte Rücken ^^ An der Seite muss ich noch einmal lang/durch … da sitzt noch Zeug. Aber gestern hatte ich dann keine Lust mehr ;)

“Aufreger” der Woche,war mein Einhornkopf. Ich hatte am Sonntag die Blondierung gemacht. Ist auch soweit alles gut gelaufen. Nur das ich eben gelb/orangstichig war. Wie erwartet im Grunde ^^ Wollte dann am Dienstag fix dem Gelbstich den Kampf ansagen,wo Silbershampoo es absolut nicht brachte. Für den Fall hatte ich einen Schaum eingepackt.
Hatte selbigen nun wirklich nicht lange im Haar,allein schon deshalb da ich Angst hatte,es könnte zu dunkel werden. Also max. 1-2 Minuten. Als ich´s ausgewaschen hatte,kam der Schreck … es war BLAU und scheckig -.- An manchen Stellen wie´s eigentlich werden sollte,nämlich hell und leicht silbrig/aschig ohne Gelbstich,dann blaue Flecken/Stellen und weiter gelbstichig. Naaaa super !! Hoffentlich wäscht sich der Mist wieder schnell raus.
Ich war so verzweifelt das ich Ketchup vermischt mit Haarkur probierte. Das half sogar etwas Oo
Na,inzwischen ist es nicht mehr ganz so schlimm,das blau ist soweit raus das es nicht mehr ganz so schlimm auffällt. Sonst hätte ich mich gestern auch nicht vor´s Haus gehockt und hätte Zeug gezupft ;)  Besorgte aber trotzdem noch im Friseurbedarf eine Tönung von Wella und zwar die Color Touch 8/81  perl-ash.  Die kommt gleich drauf und ich hoffe das hilft den Rest Scheckigkeit vom Schädel zu bekommen. Denn so wollt ich jetzt eigentlich nicht weiter rumlaufen ^^
Aber ich mach erst ein/zwei Teststrähnen,bevor ich´s im ganzen Haar verteile. Nicht das es am Ende grün oder sonstwas wird Oo Jetzt hab ich nämlich definitiv Angst *gg*
Sonst bin ich trotzdem zufrieden mit der Farbe. Also sofern es denn gleich leicht aschig oben aussieht,ist alles gut. Hätte ich nicht gedacht das mir das gefällt und hatte mich ansich schon panisch nach dunklen Tönungen suchen und die Vollkriese bekommen sehen. Macht doch einiges aus wenn man den Gelb/Orangestich aus der Blondierung bekommt. Erinner mich nämlich als ich das letzte Mal blond war (ist jetzt 20 Jahre her) da sah´s auch nicht sooo optimal aus. Weshalb ich´s auch nicht noch einmal probierte. Damals kannt ich noch kein Internet,wo man sich hätte Tips und Co holen können oder auch tolle Shops wo man an Rettungen kommt ^^
Also bitte einmal Daumen drücken das es gleich nicht eine Katastrophe gibt.

Ich hab endlich mein neues Schlafkuschelshirt ^^ Laaaaaange drauf gewartet. Wobei,eine kleine Reklamation gab´s und zwar die Größe. Ich hatte extra XXXL genommen,da ich es liebe wenn ich 5 Mal in ein Schlafshirt passe und mich quasie drin einwickeln kann. Das war bei meinem Snoozeshirt,was ich jetzt 5 Jahre hatte,der Fall. Nur ist das Mr. Spock-Shirt für mein Größenempfinden eher ein normales XL Shirt Oo. Weder das ich da 5 Mal reinpasse noch irgendwas anderes. Aber,trotzdem so zum verlieben das ich´s unbedingt noch als normales Girlshirt brauche  *love*
Dazu gab´s spontan noch ein Coffeeshirt. Leider ist der Druck nicht sonderlich farbkompatibel,so das ich lediglich die Auswahl zwischen sports-grey,polizeigrün und weiß hatte. Wo ich auf die ersten zwei Farben nicht sonderlich stehe,gab´s weiß ;)
 
Gestern hab ich fatalerweise zum fixen kleine Abendbrot eine Doku von englischen Gärten gefunden. Das konnt nicht gut gehen ^^ Nu hab ich Xtausend Ideen im Kopf und mich in Rosen verliebt denen ich unbedingt hinterher suchen muss. Der Züchter ist David Austin. Schauen wo´s die hier gibt und was genau für Sorten. Eventuell ist eine bei die eine Topfhaltung einem nicht krumm nimmt. Denn das sind Rosen die wenigstens noch duften und einen leicht nostalgischen Look haben von alten Rosensorten.

Eine kleine Zwergdahlie ist eingezogen ;) Leider gibt´s nicht mehr die riesen Sortenauswahl … die meißten Zwiebeln gibt´s inzwischen ja auch schon nicht mehr. Aber süß isse ^^ ~ Eine Runde Kuschelnasen für die Woche … Momo liebt das Spockshirt
  

Heute wird nichts mehr großartig angestellt denk ich. Werd jetzt gleich duschen und frühstücken,bis dahin sollten die Haare trocken sein und ich kann die Tönung ausprobieren. Danach werd ich mich noch fix in die Küche stellen und ein paar Muffins probepacken.

2 people like this post.