Alltagswahn Comments Off on Weeklyplausch ~ 14

Weeklyplausch ~ 14

++ dieser Beitrag enthält Marken/Shopnennung. Diese Artikel habe ich selber käuflich erworben und werde nicht für deren Nennung bezahlt++
[Media]
Sabrina auf Netflix,Dokus,Crime
[Küche] Sauerkraut simpel mit Kartoffeln,Ofengemüse,Butterbrot
[Gefreut] –
[Geärgert] –
[Gekauft] fällige Monatseinkäufe
[Working on] Fotos,Arbeitsschrank,Blog
[Was gab´s]  Regen,regen,regen … Frust,Bloggebastel und einmal Shoppingtour.

Mit dem Blog bin ich auch noch nicht fertig. Weiß auch noch nicht ob mir das so gefällt wie´s wird oder nicht … entsprechend ist gerad auch noch nicht alles wieder da wo´s hin gehört ;)

Catcontent

Shoppingtage heißt dann auch immer Zeuchs für die Nasen. Ist gerad mehr als dringend notwendig da ich fast out of Futter bin.
Das Gemäckel hat sich übrigends die Woche erledigt gehabt,beide Zwerge fressen nun anstandslos was ihnen vorgesetzt wird. Sogar das Futter was zunächst für völlig ungenießbar befunden wurde. Geht doch ;)
Nun dachte ich,ich könne meinen Monstereinkauf geschlossen bei Zooplus erledigen. Ich mag es ansich nicht in 2-3 Shops bestellen zu müssen,weil der eine das andere nicht hat,dafür der andere aber. Beim letzten Einkauf hatte ich für die Zwerge WildCat versucht und Wildes Land. Kam letztendlich jetzt -wie gesagt- gut an,wird vertragen … also,nachkaufen. War der Meinung Zooplus hätte diese Futtersorten bzw. bin mir sicher sie hatten sie definitiv einmal. Pustekuchen,gibt´s nicht. Dafür ein neues Futter “Wild Freedom” was von der Zusammensetzung her ähnlich ist und wo es auch fischfreie Sorten gibt. Also hab ich da,zu Streu,Moms seine Diätkeksen,für Madame Tiny Futter und etwas Spielkrempel,ein Probetütchen davon dazu genommen. Oben drauf  3 Probedosen von Terra Felis. Ein scheiß teures (sorry ist so ^^) Futter,was Ian sonst sehr gerne genommen hat,was ansich auch gut verträglich und zum größten Teil fischfrei ist (gibt nur eine Sorte mit Fisch)  Ich könnte meinen Hintern drauf verwetten das sie voll darauf abfahren….Dosenstückpreis für 200g 2,39 Euro ^^ Wenn ich falsch liege freut sich zur Not Merle drüber.
Ich habe es Ian öfters gegeben zu der Zeit,wo er nur Monofutter bekommen hat wegen seiner Verdauung. Es war immer gut verträglich und auch für Katzen mit empfindlichem Bauch was.
Worüber ich schon vor einiger Zeit gestolpert bin,Catz Finefood hat jetzt eine Biolinie. Dachte,guckste mal und nimmst ggf. etwas zum probieren mit. Wo das normale fast gar nicht gefressen wird bzw. auch zu viel Fischsorten bei sind (brauch ich also gar nicht kaufen) das Purrr wird mäckelig genommen. Nahm aber,nachdem ich die Zutaten sah,Abstand. Käse und Joghurt im Katzenfutter muss nicht. Erst recht nicht im Vollfutter. Mal als Lecker,laktosefrei .. ja klar. Aber bitte nicht in normalem Futter. Ebenso wenig haben Spinat und Olive was darin verloren.

Sonst,Wochenaufgabe … Rufus die Ohren putzen Oo Wer mal versucht hat,einer Katze die Ohren zu säubern,weiß wovon ich rede.
Der Kater sieht aus als hätte er sich noch NIE die Ohren geputzt. Dachte im ersten Moment er hätte Milben. Aber bei näherem hinsehen hat sich´s zum Glück nicht bestätigt,sondern stellte sich als handelsüblicher Ohrenschmalz raus ;)  Da ich ihn wegen dem “Mist” nicht zum Tierarzt schlüren wollte,probieren wir´s erst einmal so. Also schönes kuschliges weiches und fusselfreies Tuch gesucht,dies leicht feucht gemacht (GUUT ausdrücken) und dann Rufus davon überzeugen das ich ihn nicht umbringen möchte. Hat einen Moment gedauert,bis er´s begriffen hat … aber dann klappte es sehr gut. Festhalten ist halt einfach nicht sein Ding und erst recht nicht,wenn ich ihm dann noch in den Ohren rumprockel. Aber hilft nix und ich bin mit Sicherheit noch mal angenehmer als wenn´s eine fremde Person macht.  Wir arbeiten also aktuell gerad an sauberen Lauschern ;)
Ich hoffe ich bekomme alles soweit weg. Wenn er da doch eine intensivere Tiefenreinigung brauch,muss er doch noch los. Weil das mach ich dann definitiv nicht mit irgendeinem Zeugs in die Ohren zum säubern oder so. Das soll dann lieber die Praxis machen bzw. ggf anrufen und fragen :)  Frei verkäufliches Zeug ist mir oft etwas suspekt …
Bei der Gelegenheit wurden ALLE Lauscher kontrolliert. Aber sonst ist alles sauber und auf Durchzug. Momo hat ab und an am äusseren Teil des Ohres mal so einen kleinen Dreckfleck,der sich aber immer schnell und gut wegmachen lässt. Weiß nicht ob er mit seiner Putztechnik das nicht weg bekommt. Dabei fiel mir dann auch auf,das ich Rufus tatsächlich noch nie hab seine Ohren putzen sehen. Alles andere inkl. Samu wird immer ausführlich geputzt. Bloß die Lauscher nicht Oo
Ach by the way,lil fun fact … Rufus bedeutet übrigens “der rothaarige” (passt ja wie Arsch auf Eimer)
Weniger fun war,das Herr von Plüsch nen Clown gefrühstückt hatte. Um kurz nach zwei am Morgen ging´s los (jeden Tag) sah man nur noch was schwarzes durch die Gegend flitzen.  Ich dachte jeden Moment,ich benutz den Kater als Kronleuchter Oo Aber am Abend vorher kein Bock auf spielen haben. Ja ja … dafür dann um zwei/halb drei. Ich glaub´s auch ^^

Note to myself … ich muss den beiden roten noch ernsthaft beibringen (insbesondere Rufus) das sie keine Vegetarier sondern Fleischfresser sind. So verteidigen musste ich mein Gemüse noch nie Oo  Wobei es mich fast beruhigte das beide absolut abgingen,als der Mann Hähnchenschnitt mitbrachte für sein Brot. Wenn ich dann mal Schnittenalarm für uns beide mache und sowas im Haus ist,kriegen die Fellnasen natürlich auch ein Häppchen vorab vom Aufschnitt. Samu ist fast durchgedreht und Rufus schlang´s auch runter *gg* Die zwei M´s so oder so. Momo bekommt man da wie üblich nicht vom Tisch.
Fällt mir gerad ein,wo ich bei Tisch bin. Ich hatte dem Mann Toastbrötchen gemacht und da lagen noch grobe Krümel auf dem Brettchen. Was macht Samu … sich länger als lang und staubsaugt selbige vom Tisch Oo Tischmanieren sind das ^^

Küchenwahn

Schlechtes Bild vom Tablet,sorry … Telefon war leer (mal wieder … chronischer Zustand zur Zeit)  Ansich hatte ich letzte Woche Montag nebst Cafe und etwas Gemüse noch SoyQuark bestellt. Aber die Bestellung kam ja nicht. Erst auf Nachfrage am letzten Samstag,es gab technische Probleme. Ja danke,dann kommuniziert man das als Shop wenn Bestellungen davon betroffen sind. Also dachte ich,ok .. dann wird sie ja Montag/Dienstag rausgehen. Pustekuchen. Mittwoch,als sich immer noch nix getan hat,weitere Anfragen nicht beantwortet wurden,Storno.  Plan Quarkkuchen war hinfällig,Caferettung aus dem Supermarkt. Sonst wär ich komplett abgedreht so ganz ohne Cafe. Zum Glück gibt´s inzwischen auch da ausgewiesene pure Arabika-Sorten. Sonst musste man immer suchen bzw. oft stand´s nicht mal drauf welche Bohnensorten. Seit ich mit dem Gluten zutun hab vertrag ich lustigerweise (also nicht wirklich lustig) keinen anderen Cafe mehr. Wirkung quasie sofort. Mir wird´s im besten Fall dezent lustig,im schlimmsten Fall Panikattacken und ganz seltsam das ich für den Rest des Tages liege. Und das muss nicht sein. Also lieber nur Arabikabohnencafe ;)
So also weil ich aber backen wollte gab es Mandel-Nusstörtchen. Wollte erst eine schwedische Mandeltorte machen,hatte aber irgendwie keine Lust auf so Cremezeugs. Also Trockenkuchen. Eine Mischung aus einem normalen und einem glutenfreien Kuchenrezept. Da sich aber 200g Zucker auf 100 g Mandel/Nussmischung etwas viel anhörten,nahm ich schon weniger. Ebenso 6 Eier fand ich extremst. Also etwas alles reduziert und Flohsamenschalen mit rein. Auch wenn´s beim glutenfreien Rezept nicht bei stand. Und etwas Zitrone,weil doch immer noch arg süß.  Gebacken verlor sich am anderen Tag zum Glück die Süße etwas. Sonst hätte man´s nicht essen können. Sind ziemlich lecker geworden … bissele Schokozeugs hab ich unten in die Form getan. Fällt nicht auf bzw. das nächste Mal nehm ich etwas Teig ab und misch Kakao drunter. Das sollte eine bessere Schokonote geben als die Raspeln.

Sonstiges

Kaum Fotos die Woche. War dem Wetter geschuldet. Hat bis gestern nur graues Zeugs gegeben und Regen. Da hab ich die Gelegenheit genutzt und hab meinen Arbeitsschrank gebeizt. Auch wenn ich den schon recht lange habe,er war mir immer zu hell. Bzw. ich mag diesen Kiefernholzlook einfach nicht. Fertig gebeizt war er eh ausverkauft gewesen und zudem hätte das 100 Euro mehr gekostet Oo
Auf dem Bild sieht man gerad so viel ^^ Aber der Unterschied zur Decke ist deutlich. Muss noch unten ein Fach auf der rechten Seite. Hatte keine Lust den ganzen Kram auszuräumen,nachdem ich den ganzen Rechner inkl. Krams raus hatte.
Gefällt mir jetzt deutlich besser. Aussen hatte ich ja schon letztes Jahr ?! Ich weiß es gar nicht mehr. Jedenfalls vor ner Zeit schon alles soweit fertig.  Jetzt sieht das abgeranzte Holz innen auch wieder schön aus. Macken und Flecken sind verschwunden :) Und ich bin mal dazu gekommen alles gründlich abzustauben und durchzugehen was weg kann und was nicht.

Geburtstagsshopping gab´s auch noch. Meine Mama hat die Tage und ich hatte weder Idee noch irgendwas. Wenn man sie fragt ist sie auch immer so furchbar hilfreich ^^ Kam mir der Zufall zur Hilfe als ich beim Prospekte stöbern ein/zwei Kleinigkeiten fand und für mich bzw. unseren Balkon noch so kleine Solarsteckleuchten und einen neuen Küchenläufer.
Hinter solchen Leuchten bin ich ewig her. Entweder sehen sie furchbar aus oder die hübschen sind scheiß teuer. Bekanntlich halten die ja auch selten wirklich lange. Also seh ich´s nicht ein,massig Geld für auszugeben.  Jetzt hab ich solche Kugeln genommen für 2 Euro das Stück und gleich 5 davon. Immerhin im Angebot. Weiß nur nicht ob sie zum Einsatz kommen,da der Balkon gewaltig auf der Kippe steht. Wat soll ich da mit -hoffentlich- hübschem Licht,wenn der aussieht wie Ranz,weil ich nix pflanzen kann ^^  War fast noch geneigt ein Windspiel in furchbar kitschigem Look mitzunehmen. Konnt mich aber gerad noch am Riemen reißen.
Wobei die Kugeln jetzt auch ein Zugeständnis waren. Hätte lieber andere gehabt,aber 10-20 Euro pro Stück … vllt irgendwann….wenn ich einen eigenen Bauerngarten hab ^^ Immerhin sehen sie nicht ganz hässlich aus.

Kuschelkatzen/blumen

So wie die beiden da lagen … bestimmt ne Stunde. Dachte das kann nicht bequem sein oO ~ Rufus am Stuhl klauen ~ immer noch das beste Spielzeug … eine simple Papiertüte ohne Henkel natürlich ~ und einmal Rosen *love*  Und ja,sie stehen im Bad auf der Waschmaschine. Grund,weil ich sonst die ganze Wohnung in Rosenblättern und Blüten getaucht hätte. Nicht das ich das nicht romantisch finden würde,aber ein roter Kater mit dem Namen Samu als Verursacher,eher weniger ^^ Also ab ins Bad mit den Blümchen wo sie eine Chance haben und ich nicht nen Herzkasper bekomm.

Wie fast schon üblich gibt´s nen gemütlich Sonntag. Nachher noch etwas Bingewatching von der neuen Staffel von “Sabrina” Und vllt hab ich bis dahin rausgefunden warum ich mich bei Instagram ausgesperrt hab und nicht mehr rein komme. Passwort reset geht nämlich auch nicht,da die mir keine Mails zuschicken Oo Warum auch immer. Bestimmt die letzten Tagen 10 Mal versucht.

2 people like this post.