Minecraft

myskinDas wollte ich jetzt schon wirklich lange machen,nur ewig drüber vergessen,in den Hintergrund gerutscht oder irgendwas kam dazwischen :) Ich spiele Minecraft jetzt seit etwa 2011. Damals hat mich der Jester angesteckt a la “bewaffnet mit einem Blümchen” wo ich erst dachte “bäh nicht schon wieder so nen doofes Spiel” Bekam erst einmal seine Zugangsdaten zum schnuppern im Singleplayer wo ich ein paar Tage probiert habe um dann mit eigenem Konto direkt auf unserem Timelordserver im Multiplayer zu landen. Nun,seither hat´s mich irgendwie und ich bin süchtig ^^ Weiß jetzt gar nicht ob´s inzwischen teurer geworden ist,aber das eigene legale Konto kostet einmalig 15 Euro,die sich bei mir mehr als gelohnt haben. Wo ich ja ansich nie der Freund von Spielen bin bzw. für PC-Spiele auch noch Geld auf den Kopf zu hauen ;)
Das kleine Bildchen hier ist übrigends mein aktuelles Skin was ich mir vor ner Zeit gebastelt hab …. kleines Endermädchen … bzw. ich find´s zu süß zum wechseln.
Ein paar Infos zum Server,dieser ist mit einer Whitelist versehen. Sprich man kommt nicht einfach so drauf. Ganz einfach um ein überlaufen zu verhindern,Leute die man nicht kennt und die Blödsinn machen wie z.B Sachen anderer klauen,Gebäude/Bauten beschädigen usw. Hat sich bisher immer als vorteilhaft rausgestellt,auch wenn´s nicht immer schwarze Schafe verhindert hat ^^ Ein paar Mal konnten doch Spinner sich einschleichen die dann Raubzüge durch fremde Kisten gemacht haben und der Meinung waren “och fällt eh nicht auf” Doch am Ende fällt´s dann halt auf bzw. wer sich nicht an die simplen Regeln hält,fliegt.
Es laufen zwei Kisten bzw. zwei Versionen Minecraft zur Zeit. Einmal das unveränderte Vanilla-Minecraft und eben das Modpaket “Feed the Beast” Wobei wir glaub ich zur Zeit eh fast alle vor dem FTB Paket hängen,ganz einfach weil´s mehr Spaß und mehr Möglichkeiten bietet. Das normale Minecraft läuft momentan mit der 4ten Welt und das FTB mit der noch sehr frischen 3ten Welt.
So viel dazu ;)
Was ich eigentlich wollte ist,ein paar Screens von dem Zeugs hier drauf packen was ich bisher gebaut hab. Leider nicht ganz vollständig,da ich nicht alle alten Welten auf der Platte im Backup liegen hab und die Indexseite zur Zeit Baustelle.

Baustelle No. 1 bzw. erste Base auf “meiner” ersten Welt (des Servers 2ten) im Vanilla. Ursprünglich war´s ein komischer Cobbleturm (ich weiß jetzt nicht ob´s so tragisch ist,das ich davon keinen Screen mehr habe *g*)  den ich irgendwann abgerissen habe um umzubauen,weil zu hässlich. Aber hey,jeder hat mal angefangen. Die süße Fledermaus da hinten mit den pinken Ohren hat im übrigen der Bösartige verbrochen gehabt. Mein Nick (VonFlatter) lud aber auch förmlich dazu ein >^.^>
welt02_base01

Baustelle No. 2 -gleiche Welt- mein erster Versuch ein Winzdörfchen zu basteln. Ich weiß noch was das für ein Krampf war,die Ziegelsteine dafür zu sammeln. Damals war “Clay” (ja sorry,ich englisches Sprachpaket und keine Ahnung wie die Sachen mit dem deutschen heißen ^^) noch super selten und man musste sich wirklich einen Wolf suchen bevor man das Zeugs fand. Das war zur der Zeit wo´s mit dem Halloweenupdate Wölfe gab und der Nether auch im Multiplayer funktionierte. Sprich nen Portal gab´s dann auch,wo die Baustellen untereinander verbunden waren … mit dem Minecart durch den Nether ^^
welt02_dorfversuch

Baustelle No. 3 angefangen auf Welt 3 und mit umgezogen auf die 4te und aktuell weiterhin Baustelle und alles andere als fertig ;) Mein “kleines” Bauerndörfchen. Weiß jetzt gar nicht wie viele Häuser sich zur Zeit im und um´s Dorf befinden,aber es wächst wie gesagt noch. Um´s Dorf hab ich eine relativ große Mauer gezogen,die mich … na,gute 6 Wochen gekostet hat. Verdammt viel Holz zu kloppen O.o
welt03_bauerndorf_01

welt03_bauerndorf_02

Eingang in die Mauer bzw. ins Dorf von der Straße aus. Die einzelnen Gebäuder der Spieler sind  nach und nach mit einer Straße verbunden worden. Falls man lustig ist und zu Fuß mal die Welt abklappern möchte. Alternativ gibt´s natürlich auch da Netherportale wo´s schneller geht ;)
welt03_bauerndorf_03

Oder auch die gute alte Minecartstrecke die in einem Bahnhof am Spawn mündet.
welt03_bauerndorf_04

Immer nur Fackeln als Beleuchtung ist langweilig ^^ Bzw. da muss ich auch mal noch basteln um das Lichtlevel auszugleichen. Keine Lust auf Creeper innerhalb der Mauer.
welt03_bauerndorf_05

Kurzer Blick auf die Umgebung mit Mühle und Schäferrei. Ausserhalb befinden sich noch eine Scheune für Kühe und Schweine,drei Reihenhäuser,ein Bootanleger usw.
welt03_bauerndorf_06

So,nun ein Sprung auf die 3te Feed the Beast Welt. Von der zweiten hab ich gerad keine Screens zur Hand. Das war/ist die Entchanted Grove Base im Twilight. Der Twilight ist eine Dimension in die man durch ein Portal kommt. Ist halt eine komplett andere Welt als die Oberwelt. Andere Mobs,andere Blöcke usw. Riesen Vorteil am Twilight ist,das da kaum Viecher wie Creeper,Zombies usw. oberhalb spawnen. Unterirdisch klar,aber man muss nicht so auf die Beleuchtung achten und die Gefahr ist deutlich geringer,das einem eine Hauswand um die Ohren fliegt wenn man nicht aufpasst.
ftb03_entchantedgrove_01

Das war meine zweite Baustelle bzw das erste Mal das ich mich an so nen Turm getraut hab ^^ The black Tower (sehr kreativer Name ) Ansich hatte ich eine komplett andere Aussenanlage auf dem Plan. Aber ich war so geistreich und hab die Umzäunung zu “klein” gemacht. Und als mir das aufgefallen ist,das ich zu wenig Platz habe,keinen Nerv mehr die Arbeit von 3-4 Tagen abzureißen.
ftb03_blacktower_01

Einen Anbau gab´s dann aber doch und zwar wollte ich eigentlich “nur” ein Bienen/Gewächshaus. Das es so ausartet … *hust* okay,Minecraftphänomen.  Die grünen Grasstellen,da standen große Bienenhäuser die ich vor dem Weltenwechsel abgebaut hatte. Da es erst noch hieß,wir importieren diese Welt.
ftb03_blacktower_02

Und das Gewächshaus mal von innen in der Nacht. Da hatte ich halt die ganzen Bienenmaschinen stehen die man in dem Modpaket für´s züchten braucht. Nein ich fang jetzt nicht an das Bienenmod zu erklären ^^  Aber man bekommt halt andere Baumsorten ausserhalb der “normalen” Kann man auch erreichen wenn man Bäume kreuzt,aber da bin ich noch nicht ganz durchgestiegen bzw. hab noch nicht mal angefangen mich da einzulesen. Da fand ich Bienen ein wenig einfacher :)
ftb03_blacktower_03

Das war´s für den Moment auch. Von der jetzt neuen FTB-Welt gibt´s noch nicht so viel zu sehen bzw. sobald ich da meine “richtige” Baustelle angefangen hab,gibt´s die hier. Momentan geht´s da erst mal relativ unspannend um Material sammeln,mienen und was man sonst so tut ;)

Kleines Mini-Update,die dicke Base ist inzwischen fertig. Auf dem Screen sieht man nur einen kleinen Ausschnitt,da ich irgendwie Grafikprobleme habe,das nicht alles geladen wird Oo  Der Hauptteil befindet sich unter der Erde,wo der ganze Brassel steht.
2014-07-15_06.46.14

Da ich Unmengen an Netherquarz habe,dachte ich,ich verwende den zumindest mal Oberirdisch und bastel eine kleine Low-Tech-Base,zumal der Weltengenerator irgendwie einen Knacks bzw. Konflikte hatte und nur Berge auf der Welt generiert hatte. Da ich die nun pertou nicht mehr sehen konnte,hab ich mir einen neuen Platz gesucht ^^
2014-07-15_06.40.53

2014-07-15_06.41.28
Das wird noch rundum etwas angepasst,das es sich besser einfügt in den Rest. Die Fläche bestand vorher nur aus Gravel,welchen ich durch Dirt -unschwer zu erkennen- ersetzt habe. Bislang ist da auch noch nicht viel zu sehen,habe fix nur Strom gelegt,ein ME gebaut und etwas Platz gemacht unten.

Zur Zeit läuft auf dem Resetbereich des Servers ein Modpack das sich “Epic” schimpft und das “Horizonpack” ablöst. Screens davon füge ich später noch ein bzw. erst mal gänzlich unspannend … kleine Waldhütte *g*  Das Modpack geht zumindest mir ziemlich auf die Nerven bislang,da dies mit allen unschönen Schikanen bestückt ist,die man sich nur denken kann. Mienen ist im Grunde ohne sterben gar nicht möglich,da Eigenschaften wie “Wahnsinn” “durst” “Luftqualität” etc. beigefügt sind. Nicht zu vergessen,man hat ewig hunger. Hingegen gibt´s auch nette Sachen dadrin,weshalb ich dem Pack jetzt noch eine Chance gegeben hab,eine riesen Anzahl an erweiterten Dungeons,div neue bzw. komplett andere Mobs die sehr gut gemacht sind,ein Mod namens “Gany´s” der sowohl die Oberwelt als auch den Nether abdeckt und jede Menge cooles Zeug mitbringt etc.pp Aber das Pack gehört definitiv zu denen die ich nicht unbedingt noch mal haben muss. Wenn da 2-3 Dinge raus wären,gerne … aber so eher ein dickes NEIN *gg*

1 person likes this post.