Press "Enter" to skip to content

Day: June 10, 2018

Weeklyplausch ~ 23

[Media] irgendwie nichts anständiges die Woche,Cafetoons,Dokus
[Küche] fast nur Salat bei der Wärme,Kohlrabi und spannendes neues Gemüsebrot
[Gefreut] FunkoPopsucht ^^
[Geärgert] über Zooplus
[Gekauft] sündhaftes Oo Ansich Futternachschub und noch Haarzeug,GlutenfreiPaket
[Working on] nothing at the moment
[Was gab´s] … na herrlich,das läuft gerad anders als geplant. Hock hier gerade total verdröselt,max. 2 Stunden geschlafen,zugeschwollene Gesichtshälfte und es regnet sich draußen richtig ein. Dabei hat´s Wetter gestern noch gesagt,am Vormittag trocken (oder ich hab´s falsch verstanden ?!) Soweit mein Plan um 5 aus´m Bett zu kullern und alles in Ruhe zu machen. Jetzt muss ich mich doch beeilen. Zumindest wenn ich diesen Eintrag hier auch noch rausbekommen will ^^
Cafetrinken mit meiner Mama nachher. Ansich sollte das im Garten stattfinden. Ich fürchte,jetzt müssen wir auf die Küche unten ausweichen. So wie das gießt gerade,holt man sich sonst richtig nasse Füße.
Schlafen war die Nacht mal fast nicht. In der Kombination mit dem schwülen Wetter fabriziert mein Körper gern mal eine Gesichtsschwellung. Immerhin ist mein Auge nicht zu. Und ich hoffe,die geht gleich nach´m duschen wieder weg ;) Sonst seh ich etwas lustig aus,wo ich keine langen Haare mehr zum drunter verstecken habe ^^

Was gab es diese Woche ?!  Purzelige Sünden,ganz viel Garten/Draußenzeit,etwas Hitzedoof,Backwahn,abendliche Wohnungsflucht noch für 1-2 Stünden in den Garten,obwohl man eigentlich nur noch k.o und erschlagen war.

Fang ich mit dem GlutenfreiPaket an. Ein-zwei spannende Sachen hab ich mitgenommen zum probieren. Ausserdem war der Mann im Marktkauf des Nachbarortes,wo sie direkt mal etwas zuverlässige Auswahl haben. Zwar “nur” Seitz und jetzt neu,Schär … aber dafür gibt´s dort auch Veggimarken wie “Bedda” “SimplyV” und Co. Das muss man direkt dann auch ausnutzen und es wandern immer noch 2-3 Sachen mit,auch wenn ich eigentlich gesagt hab “och danke,brauch nichts” ;)
Ansich mach ich um “Schär” einen Bogen,aber dieses Mal hat auch ich eine Packung Cornflakes zum probieren mitgenommen,da sie gute Kaufbewertungen hatten. Schär ist mir einfach nicht sympatisch,da sie es schaffen in die simpelsten Lebensmittel,wo nicht viel reingehört,eine ganze Chemiebombe zu packen mit einer ellenlangen Zutatenliste. Daher kauf ich´s nicht. Schmecken tut´s auch selten.  Passendes Beispiel,in Cornflakes gehört ja ansich nicht viel. Mais,vllt etwas Zucker (wenn sie süß sind) und sonst nix. Bei besagter Firma sind da mal locker noch 10-12 Zutaten zusätzlich aufgeführt die da nix drin zu suchen haben.  Zusätzlich bekam ich jetzt diese Schokokekse und die lustigen “digestive” Landtaler. Glaub die hätte ich allein wegen dem Namen schon eingepackt *gg*
Von Bauck hab ich dann noch diese Chocoballs eingepackt und von Schnitzer gibt es neue Gemüsebrote die ich unbedingt probieren wollte. Das war jetzt Möhre und Pastinake. Von Alnavit das Chiabrot kannt ich schon und nehm ich gerne mit,da es wie klassisch,herrkömmliches Vollkornbrot mit Pumpernickeltouch schmeckt.  Von dem Gemüsebrot war ich allerdings etwas entgeistert. Das Päckchen kostet 1.80 Euro. Klingt erst einmal nicht viel für glutenfrei. Wenn man allerdings die Packung öffnet und da sind nur 2 Scheiben drin,dann sieht das etwas anders aus Oo 90 Cent für eine Scheibe Brot find ich heftig. Ok,der Chiakönig ist nur minimal besser … 6 Scheiben für 3,49 Euro … sprich rund 50 Cent pro Scheibe. Happich ^^ Aber beide schmecken und einem bleibt ja nichts anderes.
  

Ich hab noch kitschiges zum backen eingepackt. Eigentlich wollte ich Einhorn oder Eule o.ä haben. Aber momentan gibt es nicht wirklich irgendwas hübsches an Muffin/Cupcakeförmchen/Steckern o.ä Zumindest nicht für meinen Geschmack. Also fiel die Wahl auf retro Alice im Wunderland Teller und Kuchenstecker. Cupcakepapier gab´s nicht passend bei. Mussten es die kleinen Punktpapierdinger tun.
Find den Preis schon recht hoch für die Winzteller wenn ich ehrlich bin. 12 Stk sind drin glaub ich und es passt genau auch mini Stück Kuchen oder Wahlweise ein Cupcake drauf ^^ Also großes Gebäck darf man nicht haben ;)
Dazu hab ich mir noch Mei von Overwatch als FunkoPop eingepackt  *love*  Ansich wollt ich jeden Monat so ein Figürchen eingesackt haben. Aber ich komm ständig drüber weg und vergess es. Also musste zumindest sie jetzt schon mal mit.
Wo ich gerad bei shopping bin. Eine bzw. zwei richtig dicke Sünden gab es noch dazu. Ist schon fast Tradition das ich mir selbst auch etwas zum Geburtstag schenke. So einmal im Jahr darf man sich dann auch was größeres/dickeres gönnen. Dieses Jahr fiel die Wahl auf ein neues Fahrrad und da ich mich spontan in ein Paar Doc Martens schockverliebt hatte,kamen die gleich mit.
Das Rad hat ich ansich jetzt schon EWIG auf meiner Liste der Dinge,die ich mir zulegen wollte. Mein Bruder bekam vor 8-9 Jahren mein altes,da dieses noch völlig in Ordnung war und er brauchte eines für den Arbeitsweg. Ich hatte keine Verwendung mehr zu der Zeit dafür. Also wozu das bei Umzügen mitschlüren,nicht wissen wohin damit etc.pp Hätte eh bei mir nur in der Ecke im Weg gestanden.
Nun kann ich wieder eines gebrauchen,hab den Platz zum unterstellen und zudem ist es denke ich auch hilfreich für mich. Die Wahl fiel auf ein 26iger Retro-Cruiser mit 6 Gang in rot/beige. Dazu hat es einen kleinen Lastengepäckträger vorne den ich irgendwie richtig schick find.  Bei kaufen muss ich noch Lampen,ein Körbchen und nen Schloss. Wahlweise nen Helm für meinen Dickschädel ^^ Kommen tut´s nächste Woche,da Lieferzeit. Und ich bin richtig richtig gespannt ob ich mich damit auf den Hintern gesetzt hab oder nicht.

Für den Balkon gab´s auch noch etwas. Ich hatte die Woche eine frische Biokiste vom Hof geholt und kam nicht an Sonnen und Kornblumensamen vorbei. Zugegeben,ich hab bei den Sonnenblumen falsch gelesen. Dachte das wären kleine. Dabei bezog sich das klein auf die Blüte und nicht auf die Höhe der Pflanze. Nun sind das doch 2 Meter Riesen ^^
Die Saat ist gemischt mit den Kornblumen die Tage in den letzten verbliebenen Kübel gewandert und ich warte jetzt das es wächst ;)
Der Pott voll Vergissmeinnicht wächst in jedem Fall schon einmal. Das waren Samen aus dem letzten Jahr die ich zusammengesammelt hatte,wie auch beim Mohn.
 

Gestern wurd gebacken. Hatte ja nun im Vorfeld genug rumprobiert was funktioniert und was nicht. Allerdings war das Folter gestern bei der Schwüle. Dazu dann die Ofentemperaturen … hätte gleich wieder in die Dusche springen können. Mit den Ergebnis bin ich aber zufrieden. Die Muffins schmeckten gestern schon gut. Einen musst ich probieren. Zur Not hätte ich noch mal backen müssen wenn sie daneben gegangen wären ;)  Gefüllt sind sie mit Pfirsichstückchen und die Creme ist mit einem etwas größeren Schuss Zitrone. Also passend zum Wetter schön frisch und obstig.
Madame Tiny im Kuschelmodus. Ihr kann´s offenbar nicht warm genug sein und bevorzugt mich als Bett ^^
 

So,ich sprinte jetzt ins Bad,wasch das Silbershampoo aus,spring duschen und hoffe immernoch das der verflixte Regen endlich aufhört,das wir uns evtl. doch noch draußen hinsetzen können. Das hätte wirklich heute Nachmittag losgehen können -.-  So fein Regen und Abkühlung gerad sind,ich mag es nicht wenn man mir nen Plan vermasselt ^^

2 people like this post.