Alltagswahn

Weeklyplausch ~ 01 #fünffragenamfünften

++Dieser Beitrag enthält unbezahlte Markennennung. Diese Produkte wurden von mir selber käuflich erworben++
[Media]
 Akte X DVD,div Dokus
[Küche] Gemüse,Nudeln,Ofenteller,Butterbrot
[Gefreut]  … über anständigen Poop im Klo (worüber man sich nicht alle freuen kann Oo)
[Geärgert] jeps,blöde nicht ankommende,dringend nötige Monsterpakete
[Gekauft] s.o eigentlich Monsterzeug,Stapel neuer Büroklammern,Papier für den Drucker
[Working on] BulletJournal bzw drucken,drucken,drucken
[Was gab´s] … nicht ankommende Pakete,komische Nudeln und Papierfreude ^^

Da dachte ich,ich bin schlau und hole in zwei verschiedenen Läden für die Monsternasen was. Musste ich eh,weil es mal wieder die Kekse nur in großformatigen Packungen bei Zooplus gab,anstatt in kleineren Tütchen. Packte in dem anderen Laden auch gleich mal noch ordentlich Streu ein,da die zwei Ms das Drogeriestreu nicht mögen. “Kommt es wenigstens schnell” so mein Gedanke,denn PetsPremium war bislang einer der letzten Läden wo man´s auch eilig haben durfte. Für gewöhnlich max. 2 Tage und das Zeug war da. Zooplus hat seit geraumer Zeit sehr komische Versandlogiken. Umso erstaunter war ich,das bei letzterem der Paketstatus umgehend auf “unterwegs” wechselte Oo Sollte etwa ?! Hatte in der halben Nacht,frühs um halb vier bestellt … am Nachmittag unterwegs. Das ist auch schon ewig nicht mehr passiert. Na,Pustekuchen. Entweder die neue Versandlogik (vor Donnerstag/Freitag bestellt,kommt es erst in der Folgewoche,kurz vor WE bestellen,ist es umgehend am Samstag da) oder die hatten/haben noch Feiertagsstau am Lager. Jedenfalls tat sich dann Tage nix und kam auch nix.
Bei Petspremium ebenso. Dort stand der Status unbeirrt seit Tagen auf “Verarbeitung”  Gut,vorgewarnt war ich da bereits in der Bestätigung stand von wegen Feiertage,da kann es einen Moment dauern. Nur über ne Woche ?! Oo Denn vor Dienstag/Mittwoch brauch ich jetzt gar nicht mit rechnen -.-
Nu steh ich da mit meinem leeren Schrank und nix Streu da ^^ Wurd aber noch heldenhaft gerettet mit noch mehr Drogeriestreu und Supermarktkeksen. Für Moms hab ich zum Glück noch Diätfutter da,das wär sonst das totale Drama geworden,da für ihn keine Alternative vorhanden.
Es wäre ja auch nicht ganz so dramatisch … Dosen und Tütchen sind ausreichend da. Aber die Zwerge verweigern hartnäckig alles was aus Dosen oder Tüten kommt. Bei letzterem wird die Sauce weggeschleckt und dann doof geguckt. Eine Dose nach der anderen wegwerfen,da die Herren der Schöpfung meinen bockig zu sein,hab ich so langsam keine Lust mehr drauf ^^ Kostet auch Geld. Immerhin geht weiterhin frisches Hähnchen. Kam gestern zu der Erkenntnis das Merle in ihrer Zickerrei ein Waisenknabe gegen die beiden ist Oo

Immerhin ist das Druckerpapier angekommen und ich druck nebenher wie bekloppt. Nachher auch noch ganz dringend meinen Kalender zum hängen ausdrucken. Mich macht das etwas wahnsinnig wenn ich nach links gucke und immer noch “Dezember” sehe ^^
Für den Fotodrucker hab ich die Patronen nicht mitgenommen. 40 Euro waren mir eindeutig zu heftig. Die werd ich mir für in etwa die Hälfte bei Amazon kaufen. Da ist immerhin noch etwas Papier vorhanden,so das es nicht ganz eilig ist.

Nachher werd ich mich wohl noch fix in die Küche stellen und nen Qvarkkuchen machen :) Gestern spontan und zufällig an zwei Becher gekommen,vergessen das ich nur noch etwas Zitrone hab … aber egal. Muss so gehen,hab ich Lust drauf. Irgendwie hat man eh immer genau dann hunger auf Süßkram wenn keiner da ist.   Wo meine Itzitinywinzbestellung an Brot und Co auch im Stau steht. Ansich hätte ich soooo Lust auf ne Tütensuppe gehabt. Aber muss warten ^^
Hatte mir die Woche 2 Mal Nudeln gemacht. War mir seltsam danach. Werd noch einmal ausprobieren ob es wirklich an den Nudeln lag oder ob Zufall. Dabei fand ich´s recht angenehm das die Schär-Nudeln nicht ganz so pampig werden wenn man nur 1 Minute nicht aufpasst und sie zu lang im Wasser lässt. Geschmacklich sind sie … na glutenfrei halt,aber ganz in Ordnung. Wüsste auch nicht was da drin sein sollte,weshalb ich mich komisch fühlen sollte. Reis,Mais und Hirsemehl. Nudeltest folgt da wohl noch mal :)

Ich muss zugeben,ich hab einen leichten Schälchentick. Also für die Monsternasen. Kann super selten an Futterschälchen vorbei,die mir ins Auge springen. Hatte vor … keine Ahnung,zwei/drei Wochen vllt. zwei für die Zwerge mitgenommen. Die haben zwar zwei tiefe,aber wo eigentlich hier jeder im Schnitt mindestens 3 hat ^^ Eines für Nassfutter,eines für Kekse und eines in Reserve.
Da sprang mir mehr die Farbe als die Form entgegen und musste mit.  Merle hat ein kitschiges Katzengesichtschälchen. Das hat sie damals von Julchen geerbt quasie. Erst noch ihr Schälchen quasie “aufgetragen” bis ich´s dann neu gekauft habe. Glaub das sind inzwischen fast alles Schälchen von Trixie die ich hier stehen hab fällt mir gerad ein. Hab auch noch ein/zwei auf der Liste die ich unbedingt mal einpacken muss ^^ Nur Momo wird wohl bei seinem eher “schmucklosen” braunen bleiben,da er jedes Mal einen riesen Plüschaufstand macht,wenn es neue Schälchen gibt. Darf man immer nur hoffen das ich ihn nicht kaputt schmeiße *g*
  
Inzwischen sind wir mit dem Panacur auch durch seit Mittwoch. Bisher bleibt der Output bei Rufus und Samu auch völlig in Ordnung. Weder stinkt er das ich das spontan tot umfall,noch ist er unförmig/flatschig. Also weiter abwarten und hoffen das da keine zweite Intervallgabe von Nöten ist. Symbiopet hab ich inzwischen bestellt und das sollte auch Anfang der Woche ankommen denke ich. Hab eine Apotheke gefunden wo es statt 30 “nur” 20 Euro kostet. Dann sollte sich das hoffentlich alles wieder einpendeln.
Werd aber vorerst ein Auge in den Klos behalten und mich nicht zu früh freuen ;) Auch ob der Poop der zwei Ms weiterhin vorbildlich bleibt. Die haben sie ja nicht so wirklich von beeindrucken lassen. Und das soll auch so bleiben :)

Ich hab mir gedacht ich versuche dieses Jahr einmal bei “Fünf Fragen am 5ten” mit zu machen. Früher gab es ja hier und da mal Stöckchen o.ä Bin zufällig drüber gestolpert und ich hoffe ich schaff es,es nicht vergessen :) Die Fragen gibt es von und bei LuziaPimpanella

1. Was wünschst du dir für 2019?
Einen nicht ganz so heißen Sommer ?! Kein Drama,gesunde Katzen … einfach bitte nur entspannt und ruhig.

2. Möchtest du im kommenden Jahr etwas Neues lernen? Was ist es?
Hm,ich hatte mir für letztes Jahr eigentlich “nähen lernen” auf die Wunschliste des Jahres gesetzt. Zu gekommen bin ich nicht :) Weiß noch nicht ob ich es dieses Mal in Angriff nehme oder doch was anderes.

3. Wie persönlich ist deine Einrichtung und was ist dein liebstes Möbelstück?
Wenn hier nicht gerade 2 Kater rumflitzen würden mit Zerstörungswut,das ich sämtliches in Sicherheit bringen muss,eigentlich schon recht persönlich würd ich sagen. Versuch nicht zu arg zu kitschen ausserhalb meines eigenen Zimmers,da ja auch noch ein Mann hier wohnt *g*
Mein liebstes Möbelstück. Hm. Hab ich zur Zeit nicht wirklich wenn ich ehrlich bin. Jahrelang war es mein großer teufelsroter Ikeaschrank. Seit der nicht mehr ist,fällt die Nachfolge wohl schwer ^^

4. Welche Blumen kaufst du am liebsten für dich selbst?
Welche NICHT wäre passender ^^ Ich liebe Blumen … sollte inzwischen aufgefallen sein. Am liebsten Topfblümchen,das sie zumindest eine Überlebenschance haben und da schränkt sich die Auswahl etwas ein,da sie ungiftig sein müssen. Gerbera mag ich total gern,ebenso Rosen oder kleine Dahlien für´s Zimmer.

5. Treffen die deinem Sternbild zugeordneten Charaktereigenschaften auf dich zu?
Da müsst ich gucken was dem nachgesagt wird. Das weiß ich ehrlich gesagt nämlich nicht. Also vllt 1-2 Sachen. Weiß jetzt nicht ob ich unbedingt charmant wäre,ebenso wenig bin ich flatterhaft,unzuverlässig,unehrlich,selbstgefällig,beeinflußbar.
Drauf geben tu ich so oder so nichts,da die Charakterzüge so ziemlich auf jeden zutreffen können.

Ein Stapel Kuschelmonster gibt es jetzt noch. Merle Kuschel und Guckmodus bzw. mein nächstes Telefon hat ne bessere Frontkamera Oo ~ Am Abend ging´s dann noch mit Samu durch die Bude. Wären Momo gestern Abend Prinz auf der Erbse war und sich von nix beeindrucken lies ;)

Und noch ein halbwegs anständiges von Mr. Rufus. Der kleine Stinkstiefel hat mir gestern zum ersten Mal Köpfchen gegeben >^.^>  Samu macht´s immer recht umständlich,stellt sich auf die Hinterbeine und rumst volles Rohr … Rufus war dann doch etwas geschickter und es kam völlig freiwillig ;)

Bevor ich nachher bestimmt noch eine Runde ins Bett falle und 1-2 Stunden wegschlafe,mach ich jetzt erst einmal Dusche und Frühstück. Vllt. schmeiß ich noch etwas Minecraft an.Auch wenn ich da gerad gänzlich frei von Ideen bin .. glaub ich möchte Bees&Trees machen,sprich ich brauch mehr Strom,einen Platz wo ich die Bienenmaschinen hinstellen/unterbringen kann und und und. Momentan schaut mir das aussen auch noch alle zu kitschig und bäh aus. Aber Ideen ….

2 people like this post.

Continue Reading