Alltagswahn 3 Comments

Weeklyplausch ~ 15

++ dieser Beitrag enthält Marken/Shopnennung. Diese Artikel habe ich selber käuflich erworben und werde nicht für deren Nennung bezahlt++
[Media]
restliche Folgen von Sabrina/Netflix,Dokus,Crime,komische Sachen
[Küche] Gemüse,Buchweizennudeln mit frischen Pilzen (*nom*)
[Gefreut] –
[Geärgert] –
[Gekauft] Aquarellpapier,Geschenke für die Mama,ein Kleid Oo
[Working on] Blog ^^ Dauerbaustelle gerad
[Was gab´s] Schnee “guck mal es schneit draußen … glaub gerad selber nicht das ich das sage”  So ein wenig verrückt. Letzte Woche hat man einen Sonnendoofanfall draußen bekommen und riss die Jacke runter und jetzt friert man sich dezent den Hintern weg ;)
Ja,der Blog wird zur Dauerbaustelle hab ich das Gefühl. Themeumstellung ist gescheitert. Es gefiel mir nicht und ich hab´s letztendlich irgendwie nicht so hinbekommen wie ich es gern gehabt hätte. Also das übliche wieder an und ich schubs gerad die Menüs durch die Gegend,neu strukturierte Gallerie usw.
Instagram hat es die Woche auch erwischt. Das hat mich richtig richtig richtig geärgert. Vielleicht komm ich irgendwann noch einmal drauf welche Mailadresse das war. Dann find ich die vermuteten 30 Mails zum Passwortreset ^^

Catcontent

Das Flusenbasementkitten wird heute 12 Jahre Oo ♥ ♥ ♥ Und er hat sich die Woche direkt mal  2 Sekunden für ein Foto überreden lassen ^^  Natürlich gibt es heute Mittag eine Ladung Thunfisch für ihn. Für die Zwerge leider nicht … da gibt´s auch heute keine Ausnahme. Schließlich wollen wir nicht wieder Flatsch im Klo.  Teilen Moms und Merle sich halt die Dose. Für die beiden roten muss ich echt noch mal nen Leckerchen finden was ok ist. Gut,wenn´s nach Samu geht,Hähnchenaufschnitt ^^
Dachte die Woche ein paar Mal “wenn Moms sich jetzt auch noch entsprechend benehmen würde …. ” Aber auch mit seinen 12 Jahren hat er´s nicht gelernt das halb drei/drei eine doofe Zeit für Cafe ist.  Gut,heute war´s die Verführung der “Autobahn” Ansich hab ich an den Türen inzwischen  immer Handtücher hängen,das sie zum einen nicht zuschlagen können wenn ne Katzenpfote zwischen ist (Rufus und Samu spielen gern um die Türen rum … da brauch nur mal einer richtig gegen hauen und schwubs ist der Fuß zwischen) zum anderen kann man so am Abend die Türen soweit rum machen,das Katzen zwischen passen,sie aber keinen Schwung bekommen um richtig wie die Idioten zu toben ^^ Nützt bloß nix wenn die Türen völlig offen stehen gelassen werden -.-  Da sitz ich dann senkrecht zu nicht cafegerechten Zeiten und explodiere.
<—-So blogge ich übrigends gerad. Rufus muss helfen zu schreiben.
Ich hab jetzt doch für Rufus Ohrentropfen besorgt. Ein Reiniger auf Kamillebasis. Nachdem ich erst fast ganz komisches Zeugs geholt hätte. Von wegen “völlig natürlich” “ohne Chemie” “naturbelassen” “rein pflanzlich” Prankt auf der Packung (auf der Seite des Herstellers) der Warnhinweis “Biozide sicher verwenden und von Kindern unzugänglich aufbewaren” Öhm ja … das hau ich meinen Katzen auch in die Ohren Oo
Schauen ob das was ich jetzt hier habe hilft das Mister Fuzz wieder saubere Ohren bekommt. Da sitzt nämlich der Dreck so tief in den Ohren drin das ich da nicht mit dem Läppchen dran komme (n möchte)  Da tut´s so ein Fluid hoffentlich :)

Küchenwahn

Beim Glutenfreishopping waren meine Buchweizennudeln nicht mehr zu haben -.-  Spontan musste ich andere nehmen und hoffen das ich sie dieses Mal nicht im hohen Bogen … Na super,jetzt hab ich Foto vergessen *lol* Na,egal. Also entweder ich hab mich jetzt an den Geschmack gewöhnt oder keine Ahnung. Jedenfalls flogen sie nicht. Meine ich hätte die gleichen vor 2 Jahren oder so schon mal gekauft und fand sie ganz grausig. Einmal sind´s welche von Alnavit und eine Tüte anderer,deren Namen ich jetzt vergessen hab. Die Alnavit gab´s gestern mit frischen Pilzen und Zucchinis.
Von Lovemore gab´s Zitronenalarm. Eindeutig zu süß,aber trotzdem lecker ^^ ~ die ersten garantiert glutenfreien Chips die essbar und vorallem echt lecker sind Oo Hatte gedacht ich find NIE welche. Zwar nicht die üblichen Kartoffeldinger,aber das soll mir ja mal egal sein. ~ Lieblingsvollkornbrot

Einmal für faule,fertige Gnocchis … weiß zwar nicht warum man die extra glutenfrei machen muss,denn ansich kenn ich die nur mit Kartoffelmehl und mit nix anderem … aber gut. ~ und Körnerbrötchen die auch echt lecker sind. Vorallem kann man sie auch mal so essen ohne das sie extra in den Toaster oder Ofen müssen. Ganz selten.

Vom Küchenwahn zum div. Shopping.
Die Balkonleuchtkugeln sind inzwischen ausprobiert und sie machen angenehmes Licht :) Der Küchenläufer hingegen passt gar nicht,ist einfach nur super hässlich und ein glatter Fehlgriff. Muss ich weiter suchen. Spontan gab´s noch was für die Mama dazu. Fand´s online beim stöbern fatalerweise und musste es mitnehmen. Weiß nur nicht ob das jetzt noch die Woche ankommt. Sonst gibt´s das Geburtstagspäckchen etwas später. Kann´s dann leider nicht ändern
Wo ich mich selber überrascht hab,ich hab mich schockverliebt in ein Kleid (oben drauf noch Ethnofloralprint Oo)  und hab´s nach einigem Überlegen eingepackt Oo Bin ansich keiner der Kleider trägt. Röcke ja,Kleider nein. Bin immer der Meinung wäre unvorteilhaft für mich,zu dick oder what so ever. Hallo falsches Selbstbild ^^ Da ist es ü 20 Jahre her das ich mich gewichtstechnisch halbiert hab und das falsche Spiegelbild ist immer noch da.  Werd es fürchte ich sehen ob ich mit meinen Bedenken recht hab oder nicht. Dazu gab´s noch ein paar schwarze Bikerstiefel die ich ewig und drei Tage auf der Liste hab. Nicht das ich nicht genug Schuhe hätte,aber an Stiefeln (ausserhalb von DocMartens) keine schwarzen die man mal zu Rock oder eben Kleid anziehen könnte,sondern nur braune. Und letzteres passt auch nicht immer.

Kuschelkatz

Bzw. Wahnkatzen … frische Stinkekissen ~ Tiny auch ~ “Samu .. guck mal süß” ~ süß … einmal Ostereier für den Rest des Hauses der nicht auf Laktose und Gluten gucken muss ^^


Sonntagsplan … Schlaf nachholen und keinen 2ten Cafe trinken,sondern gleich noch eine Stunde in die Kissen kuscheln und warme Füße versuchen zu bekommen  :)

1 person likes this post.

3 thoughts on “Weeklyplausch ~ 15”

  1. Moin Blackmoon,
    Schnee gab es hier vorgestern auch und gestern vormittag. Ich dachte, ich schaue nicht richtig! Dafür scheint heute die Sonne richtig schön :)

    Was, Moms ist schon 12? Wie niedlich er schaut auf dem Foto :-)
    Halb drei/drei ist auch echt ne fiese Zeit zum aufgeweckt werden. Meine taten das bevorzugt morgens um 5 – werktags, wenn ich noch bis um 7 hätte schlafen können. Grrr…

    Dein Küchenzeugs schaut interessant aus. Hab vorhin mal geschaut, ob es noch diese Soja-Sprühsahne gibt, die ich früher im Bio-Laden bekam, bevor alle wahnsinnig wurden nach dem Motto “Ihhh Soja – alles ungesund” und es aus dem Programm nahmen. Online gibts die aber noch *SchweißvonderStirnwisch*

    Schwarze Bikerstiefel hört sich gut an. Du hast Dich gewichtstechnisch halbiert? Ich bin spontan neidisch. Arbeite ja immer mal wieder dran, bin aber wohl zu willensschwach. Jedenfalls derzeit. Ja, das ist schon so eine Sache mit der Wahrnehmung. Ich war mal sehr schlank, immer wenn ich in den Spiegel sehe, bin ich ganz konfus, weil ich in meinem Kopf noch immer schlank bin. Verrückt…

    Na, ich hoffe mal, die warmen Füße sind Dir gelungen ;-)

    Hab eine feine Woche!

    Lg
    Clara

    1. Huhu :)

      April halt … Wetter sagte,es könnten schon die Eisheiligen gewesen sein. Irgendwie hab ich die nicht vor Mai im Kopf. Aber ich bin mal mutig und setz die Tomaten in die Erde.

      Jap Moms ist “schon” 12 Oo :D Er kann super niedlich sein/gucken wenn er mag ^^ Nur leider lässt er sich sooo selten dabei knüpsen. Oller Querkopp.
      Wenn ich am Abend früh genug eingeschlafen bin,ist das nicht soooo schlimm. Aber wenn ich erst auch gegen Mitternacht eingeschlafen bin,ist das super fies. Aber wenn die viere ihre Marotten bekommen,ist denen das egal ;)

      Ne Sprühsahne war noch nie meines. War mal einmal fast versucht vegane zu kaufen,aber da nehm ich lieber die Variante zum selber aufschlagen ;) Die ist vorallem auch ungesüßt. Bzw. die Variante hat Eigensüße genug.
      Ich liebe ja diese “Trendaussagen” wie “iiihhh Soja” oder auch “Avocado-Superfood” etc.pp Grauenhaft *grusel*

      Die Stiefel sind auch sehr schön und bequem. Das Kleid war allerdings ein Griff ins Klo bzw. ich hab´s geahnt … Kleider und ich,ist einfach nix. Obwohls wirklich schön aussieht,aber an mir….neeee,eher nicht. Mal sehen ob ich einen netten schwarzen Rock finde.
      Weiß nicht ob ich´s damals ohne die Androhung von Diabetes geschafft hätte,wenn ich ehrlich bin. Bin zwar recht eigentlich recht konsequent und mein Willen ist durchaus nicht zu verachten,aber ich weiß nicht. Hatte Angst das ich´s später dann auch nicht mehr schaffe und das es immer mehr wird. Denn je älter man wird,desto schwieriger wird´s oft die Kilos wieder los zu werden. Und es eh oft schwer genug mit dem Abnehmen.
      Ne,ich kann so wenig wiegen wie ich möchte,ich hab IMMER das “du bist zu dick” Selbst/Spiegelbild im Kopf. Das nervt mich schon fast selber zum Teil ^^ Der Kopf macht schon komische Dinge manchmal Oo :)

      Füße sind nicht abgefallen ^^
      Danke,dir auch einen guten Start ins OsterWE !

  2. Moin Blackmoon,

    ich weiß nicht, wie es bei euch ist, aber hier ist es richtig warm und sonnig geworden. Deine Tomaten dürften bei so einem Wetterchen gut gedeien ;-)

    Schön, dass Du die Abnahme so früh schon geschafft hast. Diabetes hab ich ja nun auch so bekommen, aber ich will auch von den Tabletten runter und hoffe, dass es dann mit einer Abnahme gelingt. Über 20 kg sind ja schon runter, aber es braucht halt nochmal 20 – 25 *grummel*

    Die Sprühsahne, die ich immer gekauft habe, ist gar nicht übermässig süss. Sojasahne bekomme ich nicht aufgeschlagen. Kann ich machen, was ich will.

    Ja, das Selbstbild im Kopf ist so eine Sache. Schade um das Kleid, dann drücke ich mal die Daumen, dass Du einen schönen Rock findest.

    Dir schöne Ostertage!

    Lg
    Clara

Comments are closed.