Alltagswahn

Goodbye ~ April

++dieser Post enthält Marken/Shopnennung. Die Artikel habe ich selber käuflich erworben und werde nicht für deren Nennung bezahlt ++ Eventuell enthält dieser Beitrag eine Spur von Eigenwerbung.
– Wort/Satz des Monats: bunte Haare,dezenter Lagerkollar,Klopapier ?!
– Haariges : nur nachgebuntet
– Arzttermin: Tierarzt -.-
– Media : Netflix,Disney +,Dokus
– Küche: fauler Monat,aber es gab Kuchen.
– Erfahrung des Monats: so viel Cafe kann ich gar nicht trinken ..
– Top des Monats: umgewupptes Wohnzimmer
– Flop des Monats: Merle (sorry Maus ^^)
– Leidenschaft des Monats: eingeminecraftet,kranke Monster betüddeln
– Geburtstagskind des Monats:
– Stimmung des Monats: naja
– Was gab´s …. ich häng schon wieder mit der Monatszeichnung. Hat bisher keine Idee. Es gab diesen Monat jede Menge Monstersorgen, einmal Wohnzimmer umwuppen,meine neue Matratze kam endlich eingeflogen, neues Sofa&Sessel, hängende Pflanzen,ein kleiner Vanilla-Minecraftserver (völlig ungewohnt) und freiwillige Quarantäne. Großartig zum Fotos machen bin ich auch nicht gekommen Oo Dafür  musste ich die Obstbäumchen halbwegs frostsicher einpacken.

Mir ist eben meine Drachenuhr nach rund 20 Jahren kaputt gegangen Oo Nu wird´s Zeit für eine neue.
Ansich brauch ich keine Uhr zu Hause. Man hat ja inzwischen auch genug Geräte wo man Zeit gucken kann. Nur meine kleine Drachenuhr am Fußende vom Bett brauch ich ^^ Jetzt muss ich einen würdigen Nachfolger finden ;)

Der Monat war etwas anstrengend. 4 Wochen,4 kranke Katzen … reicht auch irgendwann.
Merle geht´s inzwischen wieder gut. Ich hatte letzten Sonntag tatsächlich beim Doc angerufen wegen Termin. Sie hatte Samstag und in der Nacht zum Sonntag dunkelbraunes Zeugs ausgespuckt was nicht normal war. Sonntagmorgen hingegen wurd´s heller bzw. normal und auch von der Menge her weniger. Trotzdem telefonierte ich. Termin für Montagmittag.  Da es Missy sonst gut ging,sie fit wie nix durch die Gegend turnte,bestand keine Notwendigkeit für einen Notfalltermin am Sonntag.
Montagmorgen war´s dann ein hin und her … absagen oder nicht. Man überlegt schließlich jeden Weg,insbesondere Arztpraxen müssen momentan nicht sein,wenn einem nicht unbedingt ein Bein abfällt.  Sie hatte dann nicht mehr gespuckt,auch sonst war alles gut,zeigte keine anderen Symptome und nieste/hustete auch nicht sofort weiter,weil ich das Antibiotika nicht mehr gab.
Rief also noch mal am Mittag an,fragte ob der Termin unbedingt sein müsste. Sie hätte nichts mehr ausgespuckt,auch sonst sei sie fit … ob ein endgültiges Absetzen des AB´s ok wäre und nun weiter mit Lysin. Grünes Licht dafür und seither ist´s zum Glück gut.  Auch die Jungs niesen,schniefen und suppen sich nicht mehr durch die Gegend. Äugleins sehen alle gut aus und die Futterschälchen werden endlich wieder anstandslos leer geputzt.
Nu reicht´s dann aber auch. Noch mal muss ich das nicht haben. Kleine Katze,riesen Schreckmomente.

Eigentlich hätte ich den Garten in diesen Monat gut brauchen können um den Kopf weg zu bekommen. Aber dafür ist´s leider noch zu früh.
Ein/zwei Gartenrunden waren dennoch drin bei gutem Wetter. Winterschutz einsammeln und einmal durchhaken,ebenso die Gemüsebeete vorbereiten.
Diese Woche kamen die bestellten Erdbeerpflanzen.  Die habe ich die Tage fix in die Erde gesetzt. Auch wenn jetzt angeblich die Frostkeule kommen soll. Fraglich ob wirklich,aber die Pflänzchen sind frostfest und wenn ich sie hier oben gelassen hätte,hätten sie angefangen zu blühen,weil zu warm.
Schau ich mal ob die angehen und wenn ja ob sie was sind.
Die Tomatenzöglinge kommen nach und nach raus,seit gestern auch die Kürbisse :)  Wo es die Tage schön warm und sonnig war,hat ich sie auf den Balkon gestellt so lange die Sonne da war. Ansonsten stehen sie im Bad auf der Fensterbank. Da kann kein Kater die Kästen abräumen.

Um dem Lagerkoller etwas vorzubeugen gab´s einen kleinen Minecraftserver mit ein paar Leuten ohne Mods. Himmel,ist das ungewohnt. Mein eigener Server ist 1.14 und mit Mods. Das ist jetzt latest Snapshot mit 1.16. Nicht mal Shaders funktionieren da Oo Immerhin Texturepack geht. Ich hab bestimmt jetzt 6 Jahre oder so kein Vanilla mehr gespielt.
Alles also etwas “umständlich” … ein wenig “wie früher” …kein fliegen,keine Hammer zum mienen,keine Anti-Mob-Fackeln,kein gescheiter Storage ausser die normalen Holzkisten oder sonstige Dinge die alles etwas komfortabler machen :)
Bastel da gerad ein wenig vor mir her bzw. gestern Scheune für Viecher gebaut,da ich dringend Bücher,somit Leder und Kühe brauch. Arme Kühe ^^  Disney + gab´s jetzt auch. Frühs um halb sieben sich “the Incredibles 2” reinziehen. Herrlich.  Hat den noch nicht gesehen und war entsprechend gespannt wie der ist. Wurd nicht enttäuscht :)

Ich hoffe mal das der April weniger geladen ist. Muss noch nach einem Geburtstagsgeschenk für meine Mama suchen und ich hab null Ideen.  Das wird dann per Post rüber geschickt fürchte ich. Weil Mama Risikogruppe hoch 10 (Lungen und Herzkrank ist nicht lustig momentan)  Da ist nix mit Cafe trinken o.ä
Ausserdem stehen die Haare noch einmal auf dem Plan. Dieses Mal mit normaler Drogerieblondierung und anderer Buntfarbe. Kann nur noch mehr in die Hose gehen ^^
Momo hat am 14. April Purzeltag und wird 13 … das gibt ne Ladung Thuna :)
Was im Garten zu tun ist werd ich sehen. Bzw. ich drück mich seit Tagen um den Pflanzplan. Der ist definitiv noch zu erledigen. Immerhin mit den Erdbeeren einen Anfang gemacht. Dazu werden sich u.a die Buschbohnen gesellen.

Zumindest zwei Kuschelnasen zum Schluss …
 
Ich hupf jetzt in die Dusche und minecrafte mich dann ein mit Frühstück und nem zweiten Cafe. Vllt ist später auch noch eine Runde Schlaf drin.



 

Be the first to like.
Leave Comment