Alltagswahn

Weeklyplausch ~ 02

++dieser Post enthält Marken/Shopnennung. Die Artikel habe ich selber käuflich erworben und werde nicht für deren Nennung bezahlt ++
[Media]
Dokus,Cafetoons,the Witcher
[Küche] spontaner Kartoffelsalat,Gemüse,
[Gefreut] Shirt
[Geärgert]
[Gekauft] Monsternasenzeug
[Working on] Blog done,bleibt das Bad
[Was gab´s]  Blog,fertig. Glaub ich ;)
Ich hatte mich dann auch gleich mal etwas in das Logo schockverliebt und hab dies druckkompatibel gemacht. Ist jetzt ohne Schrift im Shop zu haben. Muss nachher nur mal noch die Datei updaten und losschicken,weil die weißen Streifen im Hintergrund auf dem Shirt kaum zu sehen sind. Die sollten etwas sichtbarer sein.
Es ist auch auf Qwertee zum Voting bzw. hatte gestern noch eines losgeschickt,trotz riesem Frustpegel. Schauen ob das hochgeladen wird.  Glaube ich verlinke mal mein Profil hier irgendwo.
Eine Idee schwirrt mir noch im Kopf rum an deren Umsetzung ich aber zur Zeit noch scheitere. Lass mich überraschen ob das noch was wird oder ob ich´s in der Tat ganz lasse.

Ich wäre fast im Garten gelandet Oo Wenn es nicht so geregnet hätte,hätte ich mich jetzt schon über die Rasenentfernung her gemacht. Das Wetter ist weiterhin so unwinterlich wie´s nur irgend sein kann. Das ist gruslig. 
Dafür hab ich jetzt schon einmal etwas Gemüse für den Garten vorbestellt. Bzw. Kartoffeln und hab gleichzeitig noch ein paar Kleinigkeiten spontan zu genommen. Bevor mir die Kartoffeln wieder alle ausverkauft sind und ich keine Auswahl habe. Ausgeliefert wird eh erst im Februar.  Dazu kamen noch Nascherbsen,eine Dahlienzwiebel (ich konnt´s nicht lassen ^^ … ist aber “nur” eine kleine) Steckzwiebeln,Sonnenhutsamen,Schafgabe und mist,das falsche Kleingemüsesortiment ^^  Na,nu ist´s wurscht.
Eine zweite Ladung kommt dann etwas später aus einem anderen Laden. Den hab ich zufällig in einem Gartenforum gefunden und der sieht recht vielversprechend aus. Ausserdem haben sie dort eine große Auswahl an richtig alten Gemüse/Obst/Fruchtgemüsesorten. Da wollte ich noch einiges einpacken.

Das mit dem festen Shampoo hat sich inzwischen eingependelt. Auch wenn ich das Handling weiterhin mühsam finde. Das liegt allerdings wirklich an der Stückform und nicht am Produkt selber. Auch brauch ich nicht täglich waschen,was extrem angenehm ist. Das ging mit der Haarseife gar nicht,da am nächsten Tag meine Haare noch komischer aussahen,durch den Film den die Seife drauf hinterlassen hat oder was auch immer das war. Und mit fettig aussehenden Haaren will man schließlich nicht rumlaufen.

Vom örtlichen Discounter gab es die Woche was feines für die Monster. Eigentlich wollten wir nur ein paar Aufstriche,aber da waren Zelte ^^  Das kam auch gleich mal richtig gut an bzw. Samu hatte das SOFORT für sich. Er ist da ziemlich einnehmend. Wenn er was toll findet,sieht er nicht ein das andere auch wollen. Sei es so ein Zelt oder auch die Spielangel. Immer ist es SEINES ;)  Da hat der Mann den anderen Tag spontan noch ein zweites eingepackt und mitgebracht. Zum Glück lassen die sich zusammenfalten,das man nicht zwei riesen Dinger quer in der Bude stehen hat ^^  Find ich aber sehr angenehm das die wirklich mal groß sind und das Kissen drinnen schön dick und fluffig. Was man für gewöhnlich an Höhlen zu kaufen bekommt,ist oft winzig und wenig kuschlig.

Ich werd mich jetzt gerad auf eine Geburtstagsgeschenkidee stürzen und gucken ob das was wird .. ausprobieren ;) Manchmal könnt ich mich selber ins Hirn beißen.
Kuschelkatzen gab´s natürlich auch noch. Einen ganzen Stapel sogar mal wieder. 
Nein,das sind natürlich keine Katzen,sondern mein Schokoriegelvorrat ^^ Diese Nougatdinger hab ich noch fix erwischt bevor sie weg waren. Steh eigentlich nicht sooo auf das Zeug,aber die sind lecker ;) ~ Stapelkaters am Abend ~ Kleinigkeit für Bürohund Loki ~ Merle-Kuschelangriff bei “Hund,Katze,Maus” gucken
       
Möööömööö ~ “Samu,guck ma ” ~ haaaach Rufuzzel ^^
   

Be the first to like.