Alltagswahn

Weeklyplausch ~ Hello July

++dieser Post enthält Marken/Shopnennung. Die Artikel habe ich selber käuflich erworben und werde nicht für deren Nennung bezahlt ++
[Media]
Vampire,den nächsten Brainfuck Palia angefangen,Hörspielplaylist
[Küche] frische Brötchen,bisschen Gemüse,Salat,kalte Küche
[Gekauft] Futter für die Fellhintern,gf Zeug für mich
[Working on] Zenmastersuche ~ Kitchencrafting
[Was gab´s] ..

Tranceartig … ich glaub das trifft es ganz gut. Was mein Kopf gerad veranstaltet weiß ich nicht,aber Realität kommt nicht an. So zwischendrin ploppen ein paar Gedanken auf die mir versuchen wollen klarzumachen was passiert ist. Aber schaffen das auch gerad nicht.
Beerdigung ist jetzt am Dienstag. Vllt kommt´s dann an.
Erwische mich immer wieder das ich einen Blick zum Telefon werfe und schaue ob ich einen verpassten Anruf hab … nach der Gewohnheit.

Monsterbande lenkt sehr gut ab. Axolotl machen arbeit,Merle zickt Futter. Gut beschäftigt. Garten schrie jetzt auch ganz dringend. Unter der Woche nicht wirklich zu gekommen. Entweder machte das Wetter nicht mit oder ich,das ich mich schlichtweg zu grottig fühlte. Obwohl ich dringend frische Luft gebraucht hätte.
Das mit der Frischluft hat gestern dann auch so semi geklappt,denn draußen war´s zum schneiden. Dachte mich schlägt einer als ich raus ging. Aber so ein bisschen schon mal unzugängliche Stellen mit der Schere mussten sein. Lavendel kommt in Etappen runter.  Und da war ich auch wieder bei dem Zustand angekommen,auf allen vieren durch den Garten,entweder mit der Kamera in der Hand oder mit der Schere. Wenn ich das mit 80 noch mache/kann … Lebensziel erreicht.
Rasen wollt ich heute mit dem Mäher.
Äpfelbäumchen hängen gut voll,der Mangold berappelt sich,der Kürbis ist explodiert,ebenso die Sonnenblumen (wenn da nicht eine mit 4-5 Metern bei ist weiß ich´s auch nicht)  Radieschen blühen,Tomaten wachsen.
Und ich hab tatsächlich das erste Mal seit 1 1/2 Jahren die Kamera in die Hand genommen Oo Hab´s mir wohl dieses Jahr zur Aufgabe gemacht mind. 3 Mal die Hölle zum gefrieren zu bringen :)

Die Axolotl sind durch mit der Medikamentenbehandlung für´s Erste. Jetzt muss ich gucken. 14 Tage weiter Dauersalzbad,dann müssen sie 2 Tage im klaren Wasser gesessen haben und dann gibt´s den Kontrollabstrich. Ich hoffe inständig das der dann negativ ist. Hat vorgestern noch fix eine neue Futterdose bestellt. Zwar sind die nicht mit dem Beckenwasser in Berührung gekommen,aber ich kann nicht ausschließen das es die Dose äusserlich ist. Gerad etwas Schiss das ich mir nicht doch noch einen Bock reinhaue von irgendwoher oder/und das die Putzorgien nicht gründlich genug sind. 2 so kleine Tierchen,riesen Aufwand Oo

Cozy Gaming die Zweite. Dieses Mal wirklich kuschlig. Kein Gekloppe. Fehlt mir zugegeben ein wenig und ich hab immer noch intus nicht in der Sonne rumzustehen. Übertrifft allerdings Valheim und VRising was den Grind angeht. Nach 3-4 Tagen hab ich immer noch keine gescheite Hütte,weil die einzelnen Module so verf***t teuer sind,von der Deko mal ganz zu schweigen. Und man ist quasie nur am Zeuch sammeln ^^ Aber gut,Brainfuck der funktioniert.

Monsterwoche,viel Gezicke und Kotzerrei weiter -.- Das konnt jetzt zum 10ten Mal nicht mehr das Futter oder sonstwas sein. Bzw. ich hoffe die Lösung war jetzt simpel .. auch wenn´s mir ein Rätsel ist,bürsten. Ansich bürste ich alle drei regelmäßig. Nur was da aus Samu rauskam. Er hätte ne Nacktkatze sein müssen. Hab eine recht effektive Gummibürste. Mit der bin ich als erstes durch,dann mit der normalen. Der Küchenteppich sah aus als hätten sich da die zwei Jungs gerupft *g*
Gucken. Wenn jetzt endlich Ruhe ist,dann ist ok,wenn nicht … TA. Wobei ich´s mir nicht denken kann. Er ist sonst völlig ok. Daher würd ich ihm gern einen unnötigen Besuch bei Tante Doktor ersparen.
Merle packt weiter in die Zicken. Bzw. ich hab mich schon gefragt,wenn meinereiner alle 5 Minuten die Meinung über´s Essen ändern würde,wie sehe das aus oO Hab ich neue Kekse besorgt. 1 Tag … uuhh cool,hau ich rein. Den anderen Tag “bleib mir weg”  Catz Finefood wird momentan quasi null gefuttert. Nur Miamor Pastete -.- Und da ist man inzwischen auch wieder picky. Nachts null lässt sie alle Kekse wieder stehen,egal welche ich hinstelle.  Jetzt hab ich ihr eben Finefoods Pferd hingestellt … noooope bleib ihr einer weg damit. Natürlich darf ich dann auch wieder mit der Schale hinterher rennen,weil jede Stelle falsch ist wo selbige steht. Könnt sie gerad etwas an die Wand nageln. Und zwar hochkant und gerahmt.

Schlachtfeld ~ Madame und ihre zwei Wachhunde ~ die 2 Rosen sind angekommen
   
Und einmal etwas geschossene Sonnenblumen.
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

5 + 3 =