Garten & Balkon Monsterwahn

Zwischenpost oder auch ..

…vorsicht “Schnauze voll” Post.
Die Woche fing mal schon grandios an.  Als ich Montagabend den Nasen frisches Wasser geben wollte,legte ich mich beim Aufstehen auf die Nase. Und zwar richtig. Seither ist mein linker Fuß im Eimer. Kühlpack,improvisierter Salbenverband … bis richtige Bandage und Fußschiene da sind. Ich hupf dann mal galant durch die Gegend.

Das hätte mir eigentlich schon gereicht wenn ich ehrlich bin,da ich da jetzt mit Sicherheit ein paar Wochen was von haben werde. 
Nein,es kommt noch besser,Merle ist im Vollstreik und brütet irgendwas aus.
Muss vorweg sagen,ich hatte letzte Woche auf Rufus 2 Flöhe gefunden. Bevor das zur Plage wird (Schneckenplage im Garten reicht) hab ich “Advantage” gekauft. Zweierlei … einmal für Merle Dosierung für 4kg und drunter und einmal für die Jungs für 4 kg und drüber. Das kam auch ziemlich fix,ich wollte es aber erst Montag geben,falls einer akut reagiert das man nicht zum Notdienst,Klinik o.ä muss,Theater mit Öffnungszeiten am WE hat etc.
Soweit so gut. Montagmittag die SpotOns auf den entsprechenden Katzen verteilt und alle im Auge gehabt das sie nix ablecken oder oder oder.
War auch erst einmal alles gut.
In der Nacht von Montag auf Dienstag bekam Merle Dünnfiff. Also kein Durchfall,sondern nur unfesten Poop. Ok. Kann passieren. Sie fraß völlig normal,benahm sich normal etc. Also kein Grund zur Panik.
Dann spuckte sie in der Nacht zu Mittwoch nen Pfützchen,hatte weiter Dünnpoop und wums stellte quasie von jetzt auf gleich fressen und trinken ein.
Ich hab mich gestern auf den Kopf gestellt IRGENDWAS in die Katze zu bekommen. Null Chance. Zwischendrin mal zwei/drei Kekse,zwei Happen Nassfutter … am Abend sogar 2 Kuchengabeln Thunfisch und etwas Schmusysauce. Trinken bekommt sie mit Spritze weil sie weiter nix säuft.
Benimmt sich aber völlig normal weitesgehend. Bis auf zwischendrin das sie richtig abwesend ist und schläft. Spielt aber,tobt wie bekloppt durch die Gegend etc.
Gestern war sie auch nicht im Klo. Ok,wo nix reingeht kann nix raus kommen. Das hat sie vorhin erledigt und wieder Dünnpoop. Gefressen hat sie kaum. Ein paar Kekse,etwas Schmusysauce und das war´s. Tobte aber von Mitternacht bis drei Uhr wie irre durch die Gegend Oo
Hunger hat sie … will fressen tut´s aber nicht.

Ich mach dann in ner Stunde mal nen Anruf beim Doc das sie heute Abend rumkommen kann. Könnt gerad schreien.

Komm gerad aus dem Garten. Ja,kaputter Fuß und Garten. Im Schuh hab ich zum Glück genug halt,das es geht. Treppe runter komm ich auch … zwar langsam und mit Geländer festklammern,aber es geht.
Morgendliches Ritual um halb sechs … rund 200 Schnecken einsammeln. Mittags noch mal und gegen Nachmittag evtl. noch … kommt drauf an wie oft und lange es regnet.  Ich kann´s nicht mehr sehen und bin sooo kurz davor das Handtuch zu werfen. Salat hab ich eben komplett rausgerissen. Den will man nicht mehr essen. Kein Bock mehr,echt.
Kann dieser scheiß Regen nicht mal aufhören ?! Seit 2 Wochen pläddert das hier fast unentwegt und die Viecher explodieren und fallen Armylike über den Garten her. Einzig die Ringelblumen und der Frauenmantel bleiben verschont. Inzwischen hab ich sogar schon welche von den Tomaten gefischt.
Frag mich langsam ob ich mich ins eigene Bein geschossen hab. Überall wird gepredigt “man muss zwischenpflanzen”  Ja toll .. je mehr da steht desto mehr fallen die Viecher über alles her -.-
Bei den Dahlien sieht´s finster aus .. sobald da auch nur etwas grün guckt … ratzefatz weg. Egal ob abgedeckt oder nicht.  Ein paar wenige sind inzwischen ordentlich groß,eigentlich eine Größe an die Schnecken nicht mehr gehen. Pustekuchen … da gehen die jetzt auch eiskalt dran.

Und nu hat´s  schon wieder angefangen zu regnen -.- Gut,ist gut für die Natur,wird dringend gebraucht … aber ich kann´s gerad so überhaupt nicht brauchen. Weiß nicht mal wo diese Drecksviecher ständig herkommen. Kompost … die beiden dicken Baumstämme vor´m Garten ?!   Keine Ahnung.

Ich mach meinen Fuß jetzt erst mal wieder lang mit Kühlpack,telefonier gleich mit der Praxis und hoffe das sie mir Merle wieder auf die Pfoten bekommen -.-

Be the first to like.