Alltagswahn

Weeklyplausch ~ 14

++dieser Post enthält Marken/Shopnennung. Die Artikel habe ich selber käuflich erworben und werde nicht für deren Nennung bezahlt ++
[Media]
Ghostwhisperer,Harry Potter,Peter Rabbit
[Küche] vorwiegend kalte Küche
[Gefreut]
[Geärgert] von wegen Dünger dringend *gnarz*
[Gekauft] Nachschub für die Monster und für mich
[Working on] Badezimmer *endlessStory*
[Was gab´s]  April,April,April … Wetter Oo

Na herrlich,da hockte man letzte Woche bei angenehmen ü 20 Grad im Garten,konnte was tun und dann steht man frühs auf und hat ne Schneedecke vor der nase Oo Dachte ich guck nicht ganz richtig.
Das war/ist wirklich feinstes Aprilwetter. Von allem etwas und das innerhalb von 20 Minuten. Wenigstens hat´s bisher nicht fies gefroren. Trotzdem hab ich inzwischen etwas Angst um die Saaten im Garten. War ja der Blick auf die Wettervorschau komplett korrekt die mir von stabilen 12-15 Grad die nächsten Tage erzählte *gnarf*

Tierarzt wurd die Woche erledigt. Momo ganz tapfer :) Das einboxen war etwas fies bzw. er lag im Fensterbankkörbchen und ahnte schon was. Hatte vorsichtshalber div. Türen zugemacht,das ich ihn nicht zu lange gängeln müsste. Aber er blieb fein im Körbchen liegen,so das ich ihn samt dessen einfach nehmen und umpacken konnte. Gefallen hat´s ihm natürlich trotzdem nicht.
Anruf der Tierärztin steht noch aus. Wir haben aneinander vorbei telefoniert. Vitamin B12 Wert war wohl schon da … der war wieder erhöht. Was das heißt,null Plan. Ausser das er das wohl nicht ausreichend verwerten kann. Warum,wieso,weshalb ? Man sehe drei Fragezeichen. Gut wäre einen genauen Vergleichswert zu haben. Ich muss da mal nachhaken wie hoch der die letzten Male war. Ich hab nämlich nur höher als 1200 stehen. Das hilft gerad wenig. Wenn der schon niedriger inzwischen ist spricht´s dafür das seine angeschlagene Verdauung dran schuld ist. Oder ob doch was mit seiner Bauchspeicheldrüse ist … wobei die Werte das letzte Mal im Dezember gut/wieder normal waren und auf dem Ultraschall war auch nix zu sehen. Ich weiß es nicht -.-
Morgen werden wohl hoffentlich seine restlichen Werte da sein und mein Nervenkostüm wird ggf. etwas entlastet.
Ausserdem wollte ich nach einer Bescheinigung für nen Futteronlineshop fragen,das ich dort Nierendiät bekomme. Leider geht das nur mit einer tierärztlichen Bescheinigung.
Rufus hat sich auch einigermaßen ausgezickt was Futter angeht. Inzwischen ist div. Nachschub da und der Herr wieder zufrieden.

Spontane Schokokekse gab´s noch. Sind auch fast gelungen. Ich hätte Xanthan benutzen sollen (lern das noch) denn sie bröseln ein klein wenig ^^
  
Aber dafür das sie nach einem unbekannten Rezept einfach so zusammengepanscht sind … kann man essen. Bisschen Feinabstimmung kommt dann später.

Um in der Küche zu bleiben. Ein kleiner Einblick in die Shoppingausbeute.


Ja,ein wenig Reis/Maiswaffellastig. Dachte ich probier die Teile mal und hab eine Miniauswahl eingepackt. Hab die noch relativ gruslig und trocken in Erinnerung. Oder auch ganz spannend,Puffreis und Schokolade. So ganz überzeugt war ich als Kind davon nicht. Aber Geschmäcker können sich ändern. Vielleicht.
Dieses Mal hab ich an die Salate gedacht. Noch einmal den “RindVleisch” und einen ungarischer Art. Eigentlich wollte ich “chickenlike” einpacken. Da ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen.

Im Discounter nebenan gab es die Woche ein paar Blümchen im Angebotsprospekt. Eigentlich wollte ich nur einen Magaritenbusch. Eigentlich.  Nu steht die Waschmaschine voll mit 2 Büschen,2 Hortensien und einer kleinen Gerbera Oo
Wenn´s Wetter wenigstens trocken wäre würd ich sie mal eben in den Garten packen. Aber zu nass und zu kalt. Frühling hätte jetzt irgendwie was feines,statt frost/schneegefahr und alle paar Minuten die ganze Wetterpalette. Will nicht wissen was für Schneckenhorden sich im Garten schon wieder breitgemacht haben.

Mach ich mir jetzt noch nen Kaffee oder pack ich mich wieder in die Decke ?!
Die gesammelte Bande bei der Mittagspause. Bzw. gute das Merle nicht gesehen hat wer hinter ihr ist ^^
     

Be the first to like.