Gehölzwahn

Montagsstarter 38

Eingesammelt bei Antetanni
Nächster Versuch mal dran zu bleiben ;)

Der erste Griff am Morgen ist links zu meiner Wasserflasche. Der zweite “richtige” Griff  geht an den Wasserkocher zum Kaffee machen. Ohne dem geht es nicht.

❷ Der Hausschlüssel liegt immer griffbereit neben der Türe. Ausgesperrt,mit Schlüsseldienst hab ich mich zwar erst einmal,aber trotzdem.

Krimiserien sind ab und an gern geguckt. Wobei ich ja eher zum amerikanischen Crime im Alltag gewechselt bin. 

Zuletzt gelacht habe ich gestern Abend,als ich aus dem Augenwinkel eine dicke,große Winkelspinne erblickte,und der Mann meinte “die ist nicht groß” Neeeiin,die ist nicht groß. Glas geholt,Pappe dabei,Spinne rein (pass auf die springen … öhm ja,dann aber bitte auf deine Nase) und vor die Türe gesetzt.  Meine Finger waren ganz schnell warm und Blutdruck oben ^^ War ein bisschen stolz auf mich ;)

Im Unverpacktladen direkt war ich noch nicht,aber über unsere Biokiste mehrfach eingekauft. Wobei ich´s netter fänd,wenn jeder Supermarkt ein Angebot hätte.

Mein Fahrrad ist in der Warteschleife für den Radladen,damit dort die Gangschaltung eingestellt wird. Das kleine schicke Retrorad hatte ich mir ja vor einiger Zeit zum Geburtstag geschenkt.

Diese Woche habe ich nix konkretes soweit geplant und außerdem steht/stehen –  im Kalender. Vllt das ein oder andere küchige noch,aber sonst nicht wirklich etwas,was sich absehen lässt.

Be the first to like.
Continue Reading