Alltagswahn

Weeklyplausch ~ 42

++dieser Post enthält Marken/Shopnennung. Die Artikel habe ich selber käuflich erworben und werde nicht für deren Nennung bezahlt ++
[Media]
vergebliche Suche nach gescheitem spooky Content,div Dokus,Cafecartoons
[Küche] Ratatouille,Suppe,Butterbrot
[Gefreut] Haare
[Geärgert] nope
[Gekauft] Shampoonachschub
[Working on]
[Was gab´s]  Puh hab ich Kopfschmerzen …. Oo  Na,mal gucken ob das hier was wird. Vier Stunden Schlaf waren wohl doch zu wenig um den Brummschädel los zu werden.

Die Woche gab es tatsächlich noch einmal etwas Herbstgarten :)
Nix wildes,nur ein klein wenig Maintenance und Ernte. Kartoffeln bis auf eine Pflanze raus (das gab noch mal etwas über 1 Kg)  Überraschungsfund in Form von einer richtig anständig Zucchini,ein paar Fenchel,Möhrchen und nachgerückte Erbsen die sich selbst nachgesät haben.
Da gab´s spontan ein Topf Ratatouille von. Bis auf Auberginen und Paprika war alles aus´m Garten. Schmeckte erstaunlich gut nach Kindheit und meiner Omi :) Hätte nicht gedacht das ich´s doch einigermaßen ähnlich hinbekomme.  Den Rest gab´s den nächsten Tag aufgewärmt mit Eintopfeffekt … schmeckt halt fast noch besser als frisch.     
Gartenbestand beschränkt sich jetzt noch auf ein paar Fenchelknollen, ein paar Tomaten und Möhren. Wobei letztere,ich glaub das wird nix mehr. Wetter zu usslig als das sie noch groß wachsen würden.
Also einmal Herbstbeete ^^

Und die Bäumchen bzw. ein Teil davon
Der Sommerflieder hat sich so schön gemacht ~ der kitsche pinke Strauch schlägt tatsächlich aus *love* ~ Kirschbäumchen und der Apfelbaum hat sich gut erholt.

Die zweite Riesensonnenblume *love* ~ blühen tut noch einiges ~ und die Vogel/Eichhörnchenbar wird gut angenommen.


Bunt wurde es schon letzte Woche auf meinem Kopf. Leider wusch sich die Farbe nach 3 Mal deutlich raus. Keine Ahnung ob ich inkompatibles Haar habe oder ob der Anteil Directions dran schuld ist und die tatsächlich so scheiße geworden sind.  Was mich dazu gebracht hat,Lunar Tides pur ins Haar zu packen. Nun sind sie einen kleinen Tacken dunkler und mal abwarten ob die Farbe nun hält.
In jedem Fall hat´s gereicht um mich auf den Geschmack zu bringen.  Es gibt eine Tönung die definitiv besser hält. Die wollte ich aber nicht ohne Farbprobe kaufen,da sie schwer wieder raus geht. Zumindest diese kräftigen Farben. Da mir dieses kräftige Rot aber so gut gefällt und ich es glaub ich eine Runde lang behalten möchte,werd ich mir die demnächst kaufen und ausprobieren ;)  Ist in jedem Fall günstiger für den Kopf. Keine Blondierung vorher o.ä sondern funktioniert so. 
Bin selber überrascht das ich die Farbe so wohlfühlig finde Oo  Zum einen steh ich ja eigentlich mit meinem Gingerhead auf Kriegsfuß,zum anderen bei den eher bunten Farben find ich,das sie schnell schäbig aussehen bzw. ungepflegt. Daher kleiner Selbstschock ^^
Im gleichen Atemzug hab ich mir zum ausprobieren noch anderes Shampoo zum probieren geholt. Hatte die letzten Male immer von Lamazuna gekauft. Dieses Mal wanderten zusätzlich noch eines von Sante und eines von  Ayluna ins Körbchen. Beides natürlich vegan,tierversuchsfrei,ohne komisches Zeuchs etc. Ayluna bin ich zufällig drauf gestoßen durch Pflanzenhaarfarben als ich auf der Suche nach einem kompatiblen Rot für mich war.
Also,kann alles nur furchbar in die Hose gehen ^^

Gestern wurd´s noch etwas social mit einem Spontanbeschluss Halloween”party” für alte Leute. Fast ein Overkill für dieses Jahr an Sociallife Oo Aber bevor alles wieder für Monate nicht möglich ist (wenn man mal die Infektionszahlen anguckt ist das schließlich nicht ganz unwarscheinlich)  Nein,keine Sorge,wir bleiben auch weiterhin artig (auch wenn´s hier NOCH kein Risikogebiet ist) und mehr als 4 Leute werden es nicht. Unser Wohnzimmer ist schließlich kein Tanzsaal,sondern eher kuschlig.
Ich muss sagen,die beiden roten Knalltüten haben sich echt tapfer gehalten. Sogar Rufus kam an und hatte dann nicht mehr ganz so viel Angst,nachdem sich Samu nach ner halben Stunde sichtlich wohlfühlte und sogar etwas auf meinem Schoß döste. Die zwei Ms allerdings waren nicht ganz von zu überzeugen das der Besuch keine Katzen frisst ^^
Futterquote war zum Abendessen 2 von 2. Momo mit Abstand im Schlafzimmer,Samu im Wohnzimmer. Rufus war zu aufgeregt und Merle erst nicht zu finden. Das wurd aber zu späterer Stunde nachgeholt,bevor alle furchbaren Kohldampf schieben. Da schlugen dann alle zu ;)

Und sonst .. ich glaub fast nix … furchbar unaufregend ^^
NomNom,wenn man seinen Bruder zum fressen hat ~ Such das Moms ~ Dahlien und Salbei für´s Bad ~ SchokomarzipanNom

Einmal awwwwwwww ~ Merle muss sich selber festhalten ^^

Das gibt noch eine Mütze Schlaf glaub ich. Gucken ob die Kopfschmerzen dadurch weg gehen oder ob die bleiben ^^



Be the first to like.
Continue Reading