Random Week ~ 38

IMG_4713[Media] Minecraft Modzeug (updaten) div. Pc-content,Pinterest
[Küche] roh,Eintopf,Kuchen der in die Hose ging,Lasagne die in die Hose ging
[Gefreut] öhm … bissel Wollwahn
[Geärgert] das auch
[Gekauft] bisschen Futterzeug für die Nasen und ich muss gleich noch ein bisschen Winzbiozeug einsacken.
[Working on] Minecraftmods, erste Socke auf den Nadeln
[Was gab´s] Jede Menge Lärm,Frust und schiefgegangene Dinge in der Küche ^^
Ab Donnerstag wurde gefühlt das Dach abgerissen *schmunzel* Also zumindest der Geräuschkulisse nach zu urteilen. Sind fast fertig mit dem Dachboden (groß ist dieser ja nun nicht) ausstopfen. Stehen nur noch ein paar Spanplatten rum,die wohl morgen oder so noch verbaut werden.
Zu meinem Erstaunen fand Ian das jetzt gar nicht so schlimm,wie die Männer auf der Terrasse. Der döste ruhig,eingekugelt in meinem Bett zwischen Decke und Kissenstapel. Momo und Merle waren dieses Mal jene welche gänzlich verschwunden waren. Ich hoffe sie sind jetzt nicht noch mehr verscheucht,als durch´s lärmende EG,wodurch alle Nasen ja inzwischen einen weg haben -.-
Die Woche soll´s dann wohl mit dem Treppenhaus weitergehen. Bin gespannt was da passiert oder auch nicht. Und´s streichen der Fassade sollte dann wohl etwas geräuschfreier sein,als die letzten Aktivitäten ;)

IMG_20150916_165210Mich hat´s etwas gejuckt und ich dachte ich probier einmal einen Bienenstich aus. Habe mir aus div Varianten ein Zwischending rausgesucht. Da ich jetzt keine Hefe im Haus hatte,hab ich einen Biskuitteig genommen. Der ging mir auch gleich mal total in die Hose Oo Von wegen ich kann den im Tiefschlaf *hüstel*  Zucker zu früh rein und der Teig war dahin. Merkte ich aber zu spät und wollte nicht die Zutaten verschwenden und noch einmal anfangen. Entsprechend ist er zu fest und nicht ganz so hochgegangen. Ansonsten zwar lecker,aber sehr unbienenstichig ^^ Für´s nächste Mal weiß ich dann wohl was ich verkehrt gemacht hab. Mehr Honig auf die Mandeln träufeln (bin mit süß immer extrem vorsichtig)  und eine andere Füllung nehmen.
Die Lasagne hingegen war einen absoluter Schuß in den Ofen. Weiß nicht wieso,aber ich krieg das offenbar nie hin,wo´s so simpel scheint. Natürlich waren die Nudelplatten wieder steinhart (trotz 40 Minuten im Ofen) und nein das waren keine die man vorher kochen muss ;) Von der ekligen Bechamelsauce mal abgesehen. Falls ich jemals noch einmal Lasagne versuchen sollte,such ich mir eine andere Sauce. Die Mehl/Milchpampe kann ich irgendwie gar nicht ab *grusel* Schmecken tut sie -sofern meine Erinnerungen mich nicht trügen- offenbar nur bei fertigen Produkten,aber nicht bei mir *g*  So leid´s mir tat,landete das ungenießbare Ding dann auch in der Tüte. Gab´s spontan Salat mit steinhartem,eher genauso  nicht essbarer Brötchenhälfte ^^ Hatte auch was ;)
Zwischendrin ist mir die erste Socke bzw. der Ansatz dafür auf die Stricknadeln gesprungen. Hab vom letzten “Winter” noch ein paar Wollreste,die werd ich jetzt erst einmal verwursten glaub ich. Da jetzt noch eine etwas größere Anschaffung ansteht nächste Woche,bezweifel ich,das ich irgendwie dazu komme großartig Wollnachschub zu holen bzw. mich in die Vorhaben Dreieckstuch und/oder kuschlige Wolldecke zu stürzen. Aber das läuft nun nicht weg :)

Und noch zwei awwwwww-Kuschelschnappschüsse mit einer Wandermerle,dann mach ich´s mir auch wieder kuschlig/faul,falls Ian mir Platz macht ^^
IMG_20150916_154541   IMG_4701

Be the first to like.